• Kostet nix
  • Schönwetter
Alpenwildpark am Pfänder in Bregenz

Beim Spaziergang durch den Alpenwildpark am Pfänder in Bregenz lernen Kinder und Eltern die wichtigsten Tiere der Alpen kennen.

Beginnend beim Berghaus Pfänder in Bregenz ist im Alpenwildpark die erste Station bei den Lieblingen der Kinder: Den Zwergziegen, Hasen und Hängebauchschweinen. Gleich daneben haben Familien Gelegenheit  einem Rudel Steinböcke bei seinen Kletterkünsten zuzusehen.

Wildschweine & Co
Im nächsten Gehege sind die Wildschweine, die Urahnen unserer Hausschweine, zu Hause. Weiter geht der Rundgang zum Muffelwild, wo die männlichen Mufflons - die Mufflonwidder - erhaben ihre markant geschwungenen Hörner präsentieren. Das weitläufigste Gehegen beheimatet ein stolzes Rothirschrudel. Während der Brunftzeit im Oktober ist das Röhren der Hirsche lautstark im gesamten Areal zu hören.

Murmeltiere
Der weitere Weg verläuft am Eingang der Adlerwarte vorbei bis zum letzten Gehege, das von den Murmeltieren bewohnt wird. Zu sehen sind die niedlichen Nager jedoch nur in der warmen Jahreszeit. Mit den immer kälter werdenden Temperaturen verkriechen sie sich in ihrem weitverzweigten Höhlensystem und halten von Mitte Oktober bis Mitte März ihren Winterschlaf.

Dauer
Für einen Rundgang durch den Alpenwildpark am Pfänder in Bregenz sollten sich Familien mindestens eine halbe Stunde Zeit nehmen.

Erreichbarkeit
Der Alpenwildpark am Pfänder ist nach einer Fahrt mit der Pfänderbahnin Bregenz erreichbar.

 

Wo und wann

KONTAKT

Alpenwildpark Pfänder
T: +43 (0)5574 42184-0

ADRESSE

Pfänder 4
Lochau, 6911
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez 8:00-19:00

Stand: Jul. 2016

Eintrittspreis

Eintritt frei

Stand: Jul. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,205 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.11 km
Distanz: 2.11 km
Distanz: 2.11 km
Distanz: 2.52 km
Distanz: 2.52 km
Martinsturm Bregenz

Martinsturm Bregenz

Vorarlberg
Distanz: 2.53 km
So, 17 Dez bis So, 17 Dez
Distanz: 36.99 km

Essen in der Nähe

Distanz: 12.04 km
Distanz: 12.93 km
Distanz: 15.23 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Neues Gewinnspiel!

Auf einer Großbildleinwand mit Liveklängen des Radiosymphonieorchesters Pilsen können Familien mitverfolgen, wie Harry sein erstes abenteuerliches Schuljahr an der Hogwarts-Schule für Zauberei und Hexerei meistert.

Bis 01. Oktober kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen und Tickets für Graz, Linz oder Innsbruck gewinnen!

Neues Gewinnspiel!

Im BioRezeptkistl erwarten Dich je 3 Gerichte für 2 Personen inkl. aller Zutaten in der jeweils richtigen Menge - vielfältig, köstlich & bio.

Der ADAMAH BioHof und Mamilade verlosen
3x ein vegetarisches BioRezeptkistl!

Mitmachen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Tipps für erholsame Nächte

Ein gesunder Schlaf ist sowohl für den Körper als auch den Geist überaus wichtig. Dazu gehören eine Dauer von sieben bis acht Stunden sowie die richtige Wahl des passenden Bettes und einer geeignet Matratze. Nachfolgend gibt es die besten Tipps für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER