Das Jüdische Museum in Wien

Tu Bischwat, Chanukka, Jom Kippur - im Jüdischen Museum Wien lernen die Kinder unter anderem jüdische Feste und Feiertage kennen

Das Jüdischen Museum Wien versucht Familien die jüdische Kultur, Religion und Geschichte näher zu bringen. Neben der permanenten Schau, die unter anderem die jüdische Geschichte und Kultur in Österreich zeigt, präsentiert das Museum auch in verschiedenen Wechselausstellungen diverse Themen wie jüdische Kunst, Literatur oder Architektur.

Vermittlungsprogramme

Das Jüdische Museum bietet Eltern und Kindern aber auch Lesungen, Konzerte, Kinderprogramme und diverse andere Veranstaltungen. In den Vermittlungsprogrammen erfahren Kinder und Schulklassen auf spielerische und kreative Art und Weise Interessantes über die jüdische Kultur, Geschichte und Religion.

An den Familientagen im Jüdischen Museum Wien, die einmal im Monat bei freiem Eintritt für Kinder und eine erwachsene Begleitperson stattfinden, feiern die Kinder jüdische Feiertage, unternehmen eine Rätselrallye durchs Museum, hören Geschichten und vieles mehr.

Führung durch das Jüdische Museum

Jeden ersten Sonntag im Monat findet um 15:00 Uhr in der Dorotheergasse und um 16:30 Uhr im Museum Judenplatz eine kostenlose deutschsprachige Führung durch die Dauerausstellungen statt.

Jüdisches Museum am Judenplatz

Der zweite Standort des Jüdischen Museums ist das Museum Judenplatz: Judenplatz 8, 1010 Wien: Öffnungszeiten: Sonntag bis Donnerstag 10:00-18:00 Uhr, Freitag 10:00-17:00 Uhr

Hinweis:

Die Eintrittskarte berechtigt innerhalb von zwei Tagen beide Standorte des Jüdischen Museums zu besuchen. Der Besuch im Jüdischen Museum lässt sich auch mit einem Rundgang durch das Haus der Musik, durch das Mozarthaus Vienna oder das Kunsthaus Wien verbinden. (Bei der Kombination von zwei dieser Museen sparen die Besucher bis zu 25%)

Wo und wann

KONTAKT

Jüdisches Museum Wien
T: +43 (0)1 535 04 31

ADRESSE

Dorotheergasse 11
Wien, 1010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils So-Fr 10:00-18:00 (Museum Judenplatz So-Do 10:00-18:00, Fr 10:00-17:00)

Stand: Feb. 2023

Eintrittspreis

*Jüdisches Museum und Museum Judenplatz* Erwachsene: € 15,-

Kinder bis 18 J: frei

Stand: Feb. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
9,233 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

So, 05 Mai bis So, 05 Mai
Distanz: 0.40 km
Di, 16 Jan bis Di, 21 Mai
Distanz: 0.64 km
Mi, 01 Mai bis Mi, 01 Mai
Distanz: 1.12 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.43 km
Distanz: 1.60 km
Distanz: 2.50 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!