Biozertifiziertes Kinderhotel

 Biozertifiziertes Kinderhotel

Unberührte Natur, klare Luft und sauberes Wasser inmitten einer herrlichen Bergwelt sind ein Geschenk, das heute nicht mehr oft vorhanden ist. Freiraum für Kinder, biologisch betriebene Land- und Forstwirtschaft, dazu eine resourcenschonende und nachhaltige Bau- und Wirtschaftsweise in Haus und Garten bilden die Basis für Bio-zertifizierte Kinderhotels. Hier stimmt einfach alles, angefangen von der kraftvollen Natur, in der sich die Kinder nach Herzenslust austoben können, bis zum Bissen auf der Gabel und der gesunden Bauweise aus natürlichen Baustoffen, sind Bio-zertifizierte Kinderhotels ein Wohlfühlparadies für Alt und Jung.

Ob die Großeltern mit den Enkeln die Vorzüge eines Bio-Kinderhotels genießen, oder die Eltern mit den Kindern gemeinsam einen entspannten Familienurlaub erleben möchten, ein Bio-zertifiziertes Kinderhotel ist immer die richtige Wahl für bewußt lebende Menschen.

Was ist ein Bio-zertifiziertes Kinderhotel?

Ein Bio-zertifiziertes Kinderhotel wird nach strengen Richtlinien zertifiziert und regelmäßig auf die Kriterien der Nachhaltigkeit sowie biologischer Bau- und Wirtschaftsweise kontrolliert. Vor allem die Kulinarik wird nach Bio-Richtlinien ausgerichtet. Alle Produkte müssen aus biologischem Anbau stammen und sollten regional und saisonal angeboten werden. Insbesondere für Kinder sind gesunde Lebensmittel so wichtig. Ein Bio-zertifiziertes Kinderhotel meint aber auch, dass Kinder in dieser Umgebung einen Bezug zur Natur und zu Tieren finden können. Jeder Urlaub wird so zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Sinne.

Kinder stehen im Mittelpunkt

Ferien auf einem Bio-Bauernhof sind ein ganz besonderes Abenteuer. Hier kommen Großstadtkinder oft das erste Mal in Berührung mit Bauernhoftieren. Beim Streicheln der Kälbchen oder dem Reiten auf Ponies leuchten die Augen und Kinderherzen schlagen höher. Ausgesprochen gemütlich eingerichtet und optimal auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet ist das Familienhotel Kreuzwirt in Kärnten. Umgeben vom Naturpark Weissensee bietet diese 1. Bio-zertifizierte Kinderhotel Europas ein Kinderparadies am Kreuzberg.

 Biozertifiziertes Kinderhotel

Hier können Kinder noch Kinder sein und sich das ganze Jahr über sowohl in der freien Natur als auch auf dem großen Spielplatz mit Spielwiese austoben. Bio-zertifiziert ist die eigene Landwirtschaft und "Omas Kräutergarten". Hier können Kinder jeden Alters außerdem unter sachkundiger Leitung spannende und lehrreiche Ausflüge in die Natur unternehmen oder sich auf Naturerlebnispfaden und der Winterolympiade erproben. Speisen und Getränke werden im Hinblick auf die Wünsche der Kinder angeboten und es gibt eine Kinder-Vollpension. Wer will, kann hier in Ruhe relaxen, derweil die Kinder aktiv sind, oder gemeinsame Familienwanderungen, Segelausflüge auf dem Weissensee oder Fahrradtouren unternehmen. Alle Räume sind mit aromatischem Echtholz aus zertifizierter Forstwirtschaft ausgestattet.

Auszeichnungen und Zertifizierung

Die Zertifizierungen erfolgen durch das österreichische Bio-Siegel für die ökologisch- und nachhaltig ausgerichtete Land- und Forstwirtschaft, die Bio-Lebensmittel vom eigenen Hof sowie den Kräutergarten. 2014 erfolgte die Auszeichnung zum 1. Kinderhotel Europas mit zertifizierter Naturpark-Kinderbetreuung. Ob die Bio-Gastronomie den hohen Standards und strengen Kriterien genügt, wird von der Biko Tirol überwacht. Darüberhinaus entsprechen auch die Niedrigenergiebauweise, das ganzjährige Heizen mit Hackschnitzel und die Verwendung von Naturkosmetik sowie ökologisch unbedenklichen Pflege- und Reinigungsmitteln biologischen Standards.

Empfehlungen

Halloween im Familypark
Burgenland > Eisenstadt-Umgebung
Von 23. Oktober bis 31. November ist es wieder soweit - das große Halloween Spektakel lockt in Österreichs größtem Freizeitpark. Weiterlesen...
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden

Frisch, umweltfreundlich und praktisch: In der Obst- und Gemüsekiste finden Sie das ganze Jahr über frisches Obst und Gemüse. INTERSPAR bietet dabei verschiedene Kisten an, die sich in Größe und Inhalt unterscheiden. Darunter gibt es auch Bio-Boxen und eine Saisonbox, in der je nach Jahreszeit unterschiedliches saisonales Obst und Gemüse enthalten sind.

Mamilade Check

(c) Mamilade

Mami-Check: Aggstein Escape auf der Burgruine Aggstein

Oktober 2020

Die Ruine Aggstein in Niederösterreich ist nicht nur einen Ausflug wert, man kann dort auch einiges erleben. Zum Beispiel ein Abenteuerspiel, bei dem man ein Rätsel löst und einige Hürden zu überwinden hat. Mehr erfahren...

(c) Mamilade

Mami-Check: Dachstein-Krippenstein

Oktober 2020

Dachstein-Krippenstein - wo sonst kann man mit einer Gondel zwei von Österreichs größten und beeindruckendsten Höhlen, einen Skywalk mit Adrenalingarantie und ein schier endloses Alpenpanorama genießen. Wir waren dort. Mehr erfahren...

Mami-Check: Playworld Wien

Oktober 2020

Wir testeten den Indoorspielplatz Playworld Wien und hatten jede Menge Spaß, ob beim Klettern, Rutschen, Hüpfen auf Riesentrampolinen, beim Air-Hockey spielen, bei einer Fahrt in Elektrocarts oder auf dem interaktiven Dancefloor. Mehr erfahren...