Hofgassen in Mörbisch am See

  • Kostet nix
  • Schönwetter

In den Hofgassen von Mörbisch am See erleben Kinder und Eltern das typisch pannonische Ambiente der Gegend rund um den Neusiedlersee.

Die Häuser der Hofgassen (vorwiegend Streckhöfe), mit säulengeschmückten Vorhallen und meist reich mit Blumen dekoriert, sind kennzeichnend für den Ort Mörbisch am See und bei Besuchern beliebte Fotomotive.

In früheren Zeiten wohnten in einer Hofgasse üblicherweise vier Achtelbauern. Die Aufteilung der Hofgassen folgte stets demselben Schema: vordere Stube, Küche, hintere Stube des ersten Bauern, anschließend vordere Stube, Küche und hintere Stube des zweiten Bauern. Nach dem gleichen Prinzip waren dann hintereinander die Kammern, Viehställe, Schweineställe mit Düngerstätten und Scheunen angelegt.

Bei einem Spaziergang durch die Hofgassen von Mörbisch bietet sich der Besuch des Heimathauses an, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt.

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Mörbisch am See
T: +43 (0)2685 8430

ADRESSE

Nussau 18
Mörbisch, 7072
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Nov.2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov.2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
10,560 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 2.29 km
Distanz: 5.69 km
Distanz: 5.69 km
Fr, 23 Okt
Distanz: 5.99 km
So, 15 Nov bis So, 15 Nov
Distanz: 15.01 km
Do, 29 Okt bis So, 01 Nov
Distanz: 15.37 km

Essen in der Nähe

Distanz: 14.83 km
Distanz: 15.16 km
Distanz: 15.60 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!