Exkursionen für Kinder im Nationalpark Neusiedler See

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Schönwetter

Während der Sommerferien finden im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel spezielle Exkursionen für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren statt.

In Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel werden den Kindern Details zu speziellen Lebensräumen vermittelt. Ziel der Exkursionen im Nationalpark ist es, Kindern die Besonderheiten der Landschaft und er dort ansässigen Fauna und Flora näherzubringen.

Unter dem Motto "Den Naturpark näher kennenlernen", "Der Weißstorch" oder "Das Ziesel" wird im Nationalpark Neusiedler See spielend Neugierde bei den Kindern geweckt. Im Vordergrund der Exkursionen steht nicht das Lernen, sondern das Entdecken von faszinierenden Dingen im Nationalpark Neusiedler See.

Dauer: ca. 3 Stunden

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Wo und wann

KONTAKT

Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
T: +43 (0)2175 3442-0

ADRESSE

Informationszentrum Hauswiese
Illmitz, 7142
Österreich

Öffnungszeiten

6.7., 13.7., 20.7., 27.7., 3.8., 10.8., 17.8., 24.8., 31.8., 7.9.2011 9:00-12:00

Stand: Jul.2011

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,-

Kinder: € 5,-

Stand: Jul.2011

Kinderalter

Für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren
2,595 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.15 km
Distanz: 0.15 km
Fr, 23 Okt bis So, 01 Nov
Distanz: 12.21 km
So, 15 Nov bis So, 15 Nov
Distanz: 22.40 km
Do, 29 Okt bis So, 01 Nov
Distanz: 22.96 km

Essen in der Nähe

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!