Georgshof in Podersdorf

  • Es gibt etwas zu essen
  • Super für Kleinkinder

Der Georgshof in Podersdorf ist Restaurant, Hotel, Reitschule und Freizeitanlage in einem.

In dem ca. 1,5 km vom Ortskern Podersdorf entfernten Georgshof lassen sich Eltern und Kinder kulinarisch so richtig verwöhnen. Die Speisekarte reicht von deftig und traditionell bis leicht und vitaminreich, so sind Klassiker der österreichischen und speziell der burgenländischen Küche ebenso wie saisonale Schmankerl oder Neusiedlersee-Spezialitäten vertreten.

Saisonen
Die Gerichte werden zum Teil auch mit Produkten aus hauseigener Freilandhaltung zubereitet. Zudem ist das Speisenangebot den Jahreszeiten und Saisonen angepasst, so dominiert die Spargelzeit im Frühling, Pilzgerichte im Sommer sowie Kürbis, Martinigansl und Wild im Herbst.

Pannonische Überraschung
Die Gäste des Restaurant Georgshof in Podersdorf lassen sich gern die "Pannonische Überraschung" schmecken, aber auch andere Schmankerl aus dem Seewinkel munden Eltern und Kindern hervorragend.

Gastgarten
Das Restaurant Georgshof verfügt über eine überdachte Sonnenterrasse und einen schönen Gastgarten.

Spielplatz
Ein schattiger, großzügig angelegter Kinderspielplatz erfreut die Kinder besonders, hier toben sie sich nach Herzenslust aus. Aber auch der Streichelzoo mit Hasen und Kleintieren sowie Ziegen und ihrem entzückenden Nachwuchs wird von den Kindern auf dem Georgshof in Podersdorf gern aufgesucht.

Wo und wann

KONTAKT

Georgshof
T: +43 (0)2177 2764

ADRESSE

Georgshof
Podersdorf, 7141
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai.2013

13,256 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.64 km
Distanz: 1.64 km
Distanz: 1.64 km
Do, 08 Dez bis So, 11 Dez
Distanz: 22.63 km
Fr, 09 Dez bis So, 11 Dez
Distanz: 22.73 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

8 kreative Workshops für Eltern und Kinder

 

Gemeinsame Unternehmungen als Eltern mit Kind können nicht nur Spaß machen, sondern auch einen Lerneffekt haben. Zusammen etwas Neues zu lernen, ist nämlich eine unvergessliche Erfahrung und eine wichtige Förderung des Gehirns – nicht nur für die Kinder, sondern bis ins hohe Alter.

Kindergeburtstag selbst organisieren


Früher waren es die WG-Partys, heute ist es der Kindergeburtstag – Ich feiere gerne und gehöre zu den Menschen, denen auch die Organisation drumherum viel Spaß macht. Hier kommen meine Tipps und Erfahrungen zum Thema Kindergeburtstag selbst organisieren.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!