Naturlehrpfad Illmitz

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Kinder und Eltern, die gemeinsam am Naturlehrpfad Illmitz wandern, erfahren einiges über die Region am Ostufer des Neusiedler Sees.

Der Naturlehrpfad der Naturfreunde Illmitz bietet Familien auf insgesamt zehn Blöcken Informationen über Zicklacke, Naturschutz, Seewinkel und Neusiedler See sowie Kirchsee. Während Eltern und große Kinder die Informationen lesen, toben die kleinen Kinder neben ihnen an der frischen Luft.

Flyer
Familien, die den Naturlehrpfad in Illmitz entlang wandern möchten, starten bei der Tourismusinformation im Dorfzentrum. Hier kann ein Informations-Flyer abgeholt werden, bevor es los geht.

Stationen 1 und 2
Stationen Nr. 1 und Nr. 2 sind Informationsblöcke beim Illmitzer Zicksee, wo auf Fliesenplatten in Wort und Bild über die spezifische Fauna und Flora der vogelreichen Salzlacke des Seewinkels nachgelesen werden kann.

Stationen 3 und 4
Eltern und Kinder spazieren weiter an der Zicklacke entlang zu Nr. 3 und 4. Das Informationsangebot hier fasst Bestandsentwicklung, Verbreitung und Wanderungen der im Gebiet vorkommenden Gänse- und Entenarten zusammen.

Station 5
Die Station Nr. 5 beim Naturlehrpfad Illmitz informiert über Naturschutzgebiete im gesamten Burgenland. Gemeinsam lesen Kinder und Eltern Beispiele besonders geschützter Pflanzen und Tiere.

Stationen 6, 7 und 8
Die Wanderung am Naturlehrpfad zu den Nr. 6, 7 und 8 führt zu Informationen über den Seewinkel, den Neusiedler See und auch über die Aufgabenstellung der Biologischen Station Illmitz. Beim Kirchsee finden Eltern und Kinder dann die Info-Blöcke 9 und 10, wo sie sich mit der historischen und wirtschaftlichen Entwicklung der Marktgemeinde Illmitz befassen können.

Seevogelmuseum Illmitz
Ist der Ausflug schon geplant und das Wetter nicht gut genug für einen Aufenthalt im Freien, bietet sich das Seevogelmuseum Illmitz an, in dem Wissenswertes zur Vogelwelt rund um den Neusiedler See zu erfahren ist.

Wo und wann

KONTAKT

Naturfreunde Burgenland
T: +43 (0)2682 775-257
M: +43 (0)664 8521729

ADRESSE

Ortszentrum
Illmitz, 7142
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Dez. 2017

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Dez.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,438 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.15 km
Distanz: 0.15 km
Sa, 21 Dez bis Mo, 06 Jan
Distanz: 12.21 km
Fr, 25 Okt bis So, 03 Nov
Distanz: 12.21 km
Sa, 13 Jul bis Sa, 13 Jul
Distanz: 12.21 km

Essen in der Nähe

Spezial

Best for family

 

Im wunderschönen Burgenland gibt es für Familien das ganze Jahr über einiges zu erleben. 

Die best for family-Betriebe haben für jeden Geschmack, jedes Zeitfenster und jedes Geldbörserl etwas anzubieten und garantieren einen unvergesslichen Familienausflug.

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

Weniger ist mehr!


Wir haben die besten Tipps für eine professionelle Bildbearbeitung!

Gewinnspiel!


Wir verlosen Familienkarten für den TriassicPark auf der Steinplatte in Waidring!

Bis 07. Juli kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!