wissens.wert.welt in Kärnten mit dem "kidsmobil" erleben

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Kinder, da ist was los in der wissens.wert.welt!

Gemeinsam mit dem blue cube vermittelt das kidsmobil als „wissens.wert.welt“ Inhalte aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Technik.

Das kidsmobil – das fahrende Hands-on Museum - fährt an Kärntens Schulen und hat verschiedene Programme im Angebot. Neben moderner Kunst, einem Schulmuseum und einem Programm über die Römer in Kärnten kann nun auch ein Programm für junge Forscher und ein Modul über die Anfänge des Films gebucht werden. 

Spannende Workshops
Berufsorientierung ist beim neuesten Workshop für Jugendliche „Mein Handy, Du und Ich“ zentrales Thema. Das engagierte kidsmobil-Team erforscht mit den Kindern Neues, begleitet sie ins Mittelalter und zeigt u. a., wie Oma's Oma zur Schule ging. Auch in den Ferien!

blue cube & kidsmobil - zusammen sind sie die wissens.wert.welt in Klagenfurt/Kärnten für Kinder und Jugendliche!

Wo und wann

KONTAKT

wissens.wert.welt: blue cube & kidsmobil
T: +43 (0)664 6202 044

ADRESSE

Primoschgasse 3
Klagenfurt, 9020
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez, jeweils Mo-Do 8:30-16:00, Fr, Sa 10:00-18:00

Stand: Mai 2019

Kinderalter

Für Kinder zwischen 6 und 19 Jahren
5,177 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.97 km
Distanz: 2.17 km
Distanz: 5.14 km
Distanz: 6.08 km
Distanz: 6.08 km

Essen in der Nähe

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!