Sommerprogramm im Naturpark Dobratsch

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

Forschen, Spiel und Spaß - Sommerprogramm im Naturpark Dobratsch

Der Naturpark Dobratsch lädt zu einem interessanten Sommerprogramm ein. Forschen, Spiel und Spaß werden dabei für Kinder und Jugendliche geboten. Unter der Leitung von Gerhard Putz erforschen die Kinder das vielfältige und faszinierende Leben in einem Teich.

Viele abwechslungsreiche Spiele, eine Rätselralley und lustvolles kreatives Gestalten mit Naturmaterialien machen dieses Sommerprogramm besonders unterhaltsam. Ein lehrreiches und unvergessliches Natur-Erlebnis im Naturpark Dobratsch für Kinder und Jugendliche von 7 bis 14 Jahren!

Treffpunkt: 8:00 Uhr Bahnhof Warmbad

Eine Anmeldung für die Veranstaltung "Forschen, Spiel und Spaß" ist erforderlich!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Kinder

Hinweis: Zum Sommerprogramm im Naturpark Dobratsch sollen Kinder Getränke und Jause mitbringen. Sinnvoll ist eine gute Wanderbekleidung inkl. Sonnen- bzw. Regenschutz sowie ein Gelsenschutz.

Wo und wann

KONTAKT

Naturpark Dobratsch
T: +43 (0)4244 27066

ADRESSE


Bad Bleiberg, 9530
Österreich

Öffnungszeiten

1., 8., 16., 21.8.2006 8:00-15:00

Stand: Jun.2006

Eintrittspreis

pro Kind: € 12,-

Stand: Jun.2006

Kinderalter

Für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren
1,212 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.53 km
Distanz: 3.04 km
Distanz: 3.04 km
Distanz: 8.01 km
Distanz: 8.32 km
Distanz: 9.40 km
Distanz: 9.43 km

Essen in der Nähe

Distanz: 18.99 km
Distanz: 22.49 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!