Kulturwanderweg in Arnoldstein

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Die Gemeinde Arnoldstein am Kulturwanderweg erkunden 

Sechs Kilometer ist er lang, der Kulturwanderweg, der Kinder und Eltern mit der lokalen Geschichte von Arnoldstein vertraut macht. Auf der Strecke gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten mit historischem Hintergrund zu bestaunen. 

Ausgangspunkt der Wanderung
Der Kulturwanderweg beginnt bei der Kreuzkapelle an der östlichen Ortseinfahrt von Arnoldstein. Das zweiteilige Kirchlein wurde im Jahre 1529 erbaut und wir kurioserweise durch eine Straße getrennt. Die nächste Station ist das Bürgerhaus, das später als Maut- und Wirtshaus in die Geschichte einging. Später erfahren die Familien, dass die Pfarrkirche St. Lambert 1348 erstmals urkundlich erwähnt wurde. 

Geschichtliche Sehenswürdigkeiten
Sehenswert ist am Kulturwanderweg in Arnoldstein die Klosterruine aus dem 12. Jahrhundert. Das Kloster wurde im 18. Jahrhundert durch ein großes Feuer zerstört. Die Mauerreste erinnern an die einstigen Größenverhältnisse. In der Folge sind auch antike Grabsteine zu bewundern. 

Es gibt noch mehr zu sehen
Weitere Stationen stellen der Schrotturm, eine ehemalige Schrotfabirk, und die 800-jährige Andreaskirche in Thörl-Maglern dar. 

Kombitpps für Familien
Empfehlenswert ist der abschließende Besuch des Arnoldsteiner Museums, das sich unterhalb der Klosterburg befindet. Hier können Kinder und Eltern archäologische Funde aus der Region bestaunen (Öffnungszeiten: Juli und August von Mo-Fr 15:00-20:00 Uhr). Wanderfreunde werden im Naturpark Dobratsch zusätzliche Wanderwege finden, etwa den Geologielehrpfad auf der Rosstratte.

Wo und wann

KONTAKT

Marktgemeinde Arnoldstein
T: +43 (0)4255 22 60-0

ADRESSE


Arnoldstein, 9601
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan. 2023

Kinderalter

ab 4 Jahren
9,479 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.30 km
Distanz: 1.36 km
Distanz: 8.68 km
Distanz: 9.64 km
Distanz: 9.64 km
Distanz: 10.56 km
Distanz: 10.74 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 14.32 km
Distanz: 25.19 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!