Naturpark Dobersberg

  • Schönwetter

Im nördlichen Waldviertel liegt der rund 200 ha große Naturpark Dobersberg. Naturnahe Auwälder, Wiesen und Äcker prägen das Landschaftsbild entlang des träge dahin fließenden, mäandrierenden Thayaflusses.

Ausgangspunkt für eine etwa zweistündige Rundwanderung durch den Naturpark Dobersberg ist der Parkplatz beim Ortsende Schild Dobersberg an der Straße nach Waidhofen.

Zu Beginn führt der Weg zu einem Waldlehrpfad mit heimischen und exotischen Baumarten. Dieser ist rot markiert und bringt Familien weiter zu den Wildgehegen mit Damhirschen, Ziegen und Schafen. Der Bienenlehrstand hält Informationen über Bienenstöcke und die Honiggewinnung bereit.

Ganz in der Nähe befinden sich außerdem ein Kinderspielplatz und der Wasserwildpark, den Enten und Gänse bevölkern.

Über den überdachten Holzsteg über die Thaya gelangen Kinder und Eltern, nachdem sie ein Stück am Flussufer entlang gewandert sind, anschließend zu einem Grillplatz. Im Winter befördert hier ein Schlepplift kleine und große Schifahrer den Hang hinauf.

Nun wandert man über den sogenannten Jägersteig in einem ausgedehnten Links-Bogen über das Wandererkreuz zurück zur Bergstation des Schilifts. Folgt man der roten Markierung weiter durch den Wald, erreicht man das Wildschweingehege - hier ermöglicht ein Hochstand den Besuchern bei gutem Wetter einen weitläufigen Panoramablick. Der restliche Weg führt die Wanderer über den Holzsteg dieselbe Strecke, die sie gekommen sind, zurück zum Ausgangspunkt.

Etwas abseits befindet sich im Naturpark Dobersberg außerdem die Farnschlucht. Hierbei handelt es sich um einen Lehrpfad mit „Lorelei-Felsen" und Fasanvolieren am Zirbenbühel.

Fachkundige Erlebnisführungen können nach Voranmeldung gebucht werden (möglich ab Ostersonntag bis Allerheiligen, telefonisch unter +43 (0)664 1154498).

 

 

Wo und wann

KONTAKT

Verein Thayatal - Naturpark Dobersberg
T: +43 (0)2843 26161

ADRESSE

Karlsteiner Straße 8
Dobersberg, 3843
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun. 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,684 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Feuerwehrmuseum Dobersdorf

Feuerwehrmuseum Dobersberg

Niederösterreich
Distanz: 0.28 km
Lebendiges Handwerk im  Heimatmuseum Kautzen

Heimatmuseum Kautzen

Niederösterreich
Distanz: 6.29 km
Distanz: 6.71 km
ANWO Schaugarten in Schlader

ANWO Schaugarten in Schlader

Niederösterreich
Distanz: 7.18 km
Uhrenmuseum Karlstein

Uhrenmuseum Karlstein

Niederösterreich
Distanz: 7.66 km
Kanufahren Thaya

Kanufahrt auf der Thaya

Niederösterreich
Distanz: 7.66 km
Symbolfoto Bogenschießen Hollenbach

Bogenschießen in Hollenbach

Niederösterreich
Distanz: 10.06 km
Distanz: 11.26 km
Do, 24 Dez bis Do, 24 Dez
Distanz: 49.56 km

Essen in der Nähe

Distanz: 39.33 km
Graselwirting

Graselwirtin in Mörtersdorf

Niederösterreich
Distanz: 43.92 km

Spezial

Ausflüge im Winter mit Kindern: Gute Tipps für Ziele und Mode!

 

Wetterbedingt fällt die Freizeitgestaltung mit Kindern im Sommer leichter als in der kalten Jahreszeit. Heuer kommen aufgrund der Corona-Pandemie noch weitere Einschränkungen hinzu. Das ist aber kein Grund, um zu Hause zu sitzen! Kinder brauchen Abwechslung und Bewegung (die übrigens auch den Erwachsenen gut tut), gerade in herausfordernden Zeiten. Mit der richtigen Kleidung und Proviant wird ein Ausflug mit der Familie zu einem spannenden Erlebnis - bei jedem Wetter, und auch dann, wenn "fast alles geschlossen" ist. 

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!