Themenweg "Was(s)erleben" in Gosau

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Der Themenweg "Was(s)erleben" führt rund um den Gosausee und lässt Kinder und Eltern das Element Wasser mit allen Sinnen erleben

Rund um den Vorderen Gosausee erfahren Kinder und Eltern am Themenweg "Was(s)erleben" Wissenswertes über das lebenswichtige Element Wasser. Den Familien wird bei der Wanderung auf anschauliche Art und Weise bewusst gemacht, welchen Facettenreichtum das Wasser zu bieten hat.

Elf Stationen bzw. Objekte vermitteln den Kindern zum Beispiel die Nutzungsmöglichkeit des Wassers zur Stromerzeugung. Bei der Station "Wasser ist Energie" wird die Kraft des Wassers für die Familien spürbar. Außerdem beschäftigt sich der Themenweg "Was(s)erleben" in Gosau sowohl mit der eiszeitlichen Landschaftsgestaltung als auch mit den vorhandenen Fossilien, die Zeugen einstiger Meere sind.

Spielstationen, die gleichzeitig Physik und Technik begreifbar machen, gestalten den Ausflug auch für Kinder spannend und lassen sie das Wasser mit allen Sinnen erleben. Bei der Station Wasser - Farben, Klang - Bogen spielen Kinder und auch Eltern mit Wörtern und Materialien und verfolgen das Geschehen in den mit Wasser gefüllten Glaszylindern.

Auch dem Wasserlauschen gewinnen die Wanderer am Themenweg "Was(s)erleben" viel ab. Spielerisch nach oben befördert wird das Wasser mit der Archimedischen Spirale, das anschließend über einen Kalkstein abfließt und dort den Karst als Verwitterungsform entstehen lässt.

Eine Übersichtstafel am Vorplatz des Vorderen Gosausees hält die einzelnen Stationen des Rundwanderwegs fest. Außerdem können sich die Familien an den Erklärungen zum Bergpanorama orientieren.

Dauer der Wanderung: ca. 1½ Stunden

Hinweis: Der Wanderweg Was(s)erleben ist mit dem Kinderwagen befahrbar.

Wo und wann

KONTAKT

TV Dachstein Salzkammergut - Gosau
T: +43 5 95095

ADRESSE


Gosau, 4824
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Jul. 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Jul.2020

Kinderalter

ab 4 Jahren
9,123 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Hallenbad Gosau

Hallenbad Gosau

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Gosausee

Wanderung um den Gosausee

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.20 km
Skifahren Dachstein West

Skiregion Dachstein West

Oberösterreich
Distanz: 0.45 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 10.46 km
Distanz: 19.80 km
Distanz: 20.01 km

Aus Mamis Lade

Kinderwagen-Wanderungen in Österreich: Mit den Kleinsten raus in die Natur

 

 

Wandern mit Kinderwagen – warum nicht? Auf kinderwagentauglichen Wegen ist eine Kinderwagen-Wanderung kein Problem. Während der ausgiebige Spaziergang für die Eltern ein guter Ausgleich zum stressigen Alltag ist, können die Kleinen in ihren Wagen und gegebenenfalls auf eigenen Füßen die Natur entdecken. 

TIPPS GEGEN DEN STRESS VON ELTERN IM ALLTAG MIT IHREN KINDERN

Elternschaft ist eine wunderschöne, aber oft auch äußerst schwierige Aufgabe. Es kann manchmal überwältigend sein, so viele Entscheidungen zu treffen und Aufgaben zu erfüllen und das an jedem Tag in der Woche. Es gibt viele Stressfaktoren, die mit dem Elternsein verbunden sind, einschließlich finanzieller Sorgen, Anforderungen von außen, Beziehungsprobleme innerhalb der Familie, Schlafmangel, der Versuch alles so gut wie möglich zu machen etc. 

Es ist wichtig, einen Weg zu finden, um jedem zu helfen, mit dem Stress fertig zu werden, der sich täglich in allen Lebensbereichen ansammelt.

9 AUSFLUGSTIPPS: FÜGEN-KALTENBACH IM ZILLERTAL


Schon seit dem 19. Jahrhundert zieht es Touristen aus aller Welt ins wunderschöne Zillertal, und seit einigen Jahren haben vor allem Familien mit Kindern und Enkelkindern den Zauber dieser Region entdeckt.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!