Zillertaler Goldschaubergwerk am Hainzenberg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Abenteuer vergangener Jahrhunderte wird im Zillertaler Goldschaubergwerk am Hainzenberg lebendig!

Im Zillertaler Goldschaubergwerk am Hainzenberg erwartet Familien eine eindrucksvolle Multimediashow. Tief im Inneren des Berges erfahren Kinder und Eltern näheres zur Kultur und wirtschaftlichen Entwicklung des Goldabbaus der letzten 350 Jahre in Österreich.

Anschaulich wird im Zillertaler Gold-Schaubergwerk dargestellt, unter welchen sozialen Bedingungen die Bergleute gelebt haben und welche Arbeitsbedingungen die Knappen unter Tag vorgefunden haben.

Treffpunkt für die Führung in das Goldschaubergwerk ist bei der Schaukäserei. Die Bergwerksführung dauert für Kinder und Eltern mit Besichtigung der historisch wichtigen Stätten und der Stollenanlage etwa zwei Stunden.

Die Führungszeiten im Zillertaler Goldschaubergwerk am Hainzenberg sind im Mai, Juni und Oktober alle zwei Stunden, im Juli, August und September werden stündlich Führungen durchgeführt.

Wo und wann

KONTAKT

Zillertaler Goldschaubergwerk
T: +43 (0)5282 4820

ADRESSE

Talstraße 3
Zell am Ziller, 6280
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt 10:00-17:00, Nov-Apr (auf Anfrage)

Stand: Sep. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 14,-

Kinder: € 7,-

Stand: Sep. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,841 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 18.96 km
Distanz: 20.03 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!