Wanderung durch die Kaltenbachwildnis

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix

Wanderung durch die Kaltenbachwildnis 

Die Wanderung durch die Kaltenbachwildnis nimmt ihren Ausgang beim Gashof Hois`n am Traunsee, ca. 4 km südlich von Gmunden. Der Rundwanderweg lässt Kinder und Eltern eine herrliche Naturlandschaft mit schroffen Felsen erleben. 

Über Feldwege & Forststraßen
Erst wandern die Familien auf einem Feldweg über die Wiesen am Fuße der Kaltenbachwildnis. Der gut markierte Wanderweg führt entlang des Gschliefgrabens und in der Folge auf der Forststraße weiter. 

Bitte Vorsicht!
Wenn die Familien den Eingang zur Kaltenbachwildnis passiert haben, geht es auf einem betonierten Teilstück unter den Wänden des Adlerhorstes hindurch. Hier können die Familien auch die Besucher des Klettergartens, die sich gekonnt die steilen Wände hinauf kämpfen, bewundern. Die exponierten Stellen sind durch Zäune gesichert, Vorsicht - vor allem mit kleinen Kindern - ist jedoch trotzdem geboten.

Aussicht genießen
Weiter geht es über zahlreiche Serpentinen zum höchsten Punkt des Wanderwegs. Unterwegs lassen sich die Kinder und Eltern von herrlichen Wasserfällen und einem Labyrinth an Felstürmen faszinieren. Von einer Bank, die sich zur Rast anbietet, können die Familien die absolut sehenswerte Aussicht auf den Traunsee genießen. Über mehrere Kehren geht es weiter durch den Wald. Bei der Wegkreuzung Nr. 416 halten sich die Familien rechts und steigen relativ steil hinunter zum See. Nach dem Forstweg geht es auf der asphaltierten Traunsee-Uferstraße zum Ausgangspunkt der Wanderung. 

Streckenlänge
knapp 4 km

Dauer der Wanderung
1,5 – 2 Stunden

Schlechtwetter-Kombitipps
Zeigt sich das Wetter mal nicht von der besten Seite, bieten sich das Tierweltmuseum an.

Wo und wann

KONTAKT

Ferienregion Traunsee
T: +43 (0)7612 74451

ADRESSE


Gmunden, 4810
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Mai 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2020

Kinderalter

ab 6 Jahren
30,931 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.11 km
Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.16 km
Distanz: 0.21 km
So, 14 Jul bis So, 14 Jul
Distanz: 47.77 km
Sa, 13 Apr
Distanz: 47.88 km
Sa, 20 Apr bis Sa, 28 Sep
Distanz: 52.20 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.75 km
Distanz: 16.71 km
Distanz: 16.93 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!