Dr. Vogelgesang Klamm

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Die romantische Dr. Vogelgesang Klamm ist Oberösterreichs schönste und längste Klamm

Die Dr. Vogelsang Klamm liegt in der Nähe von Spital am Pyhrn. Mit über 1.500 m Länge zählt sie zur längsten und schönsten Felsenklamm Oberösterreichs und stellt eine besondre Attraktion für Eltern und Kinder dar.

Bereits im Jahr 1906 wurde die Klamm bei Spital am Pyhrn durch den Gemeindearzt Dr. Vogelgesang erschlossen, der ihr auch ihren Namen gab. Glattgeschliffene Felswände, vier romantische Wasserfälle, das rauschende Wasser des Trattenbachs geben der Dr. Vogelgesangklamm heute ihr Gesicht. Bezwungen wird die Dr. Vogelgesang Klamm mittels mehr als 500 Stufen und Stegen, die nicht allzu hoch über dem dahinsprudelnden Trattenbach durch die Klamm führen.

Am Ende der Klamm führt der Weg zunächst gemütlich durch den Wald, dann kurz die Straße entlang bis zur Bosruckhütte. Der Rückweg durch die Dr. Vogelgesang Klamm ist wegen der hohen Stufen mit knappen Trittflächen für kleine Kinder nicht ohne. Deshalb empfiehlt sich für Familien, der Abstieg zunächst der Straße entlang und dann durch den Wald.

Dauer der Klammwanderung vom Eingang der Dr. Vogelgesang Klamm bis zur Bosruckhütte: ca. 90 Minuten

Klammhotline: +43 (0)664 4970135

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusbüro Spital am Pyhrn
T: +43 (0)7563 249

ADRESSE


Spital am Pyhrn, 4582
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt

Stand: Nov. 2020

Eintrittspreis

*Klammerhaltungsbeitrag* Erwachsene: € 5,70

Kinder 6-15 J: € 3,80

Stand: Nov. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
36,072 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Gleinkersee Windischgarsten

Ausflug zum Gleinkersee

Oberösterreich
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 25.93 km
Distanz: 36.90 km
Distanz: 40.87 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!