Barfußweg in St. Ulrich

  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Der Barfußweg in St. Ulrich im Mühlviertel ist ein entspannender Spaziergang bzw. eine Wanderung über die verschiedensten Materialien

Die Wanderung auf dem Barfußweg in St. Ulrich führt Eltern und Kinder auf 22 verschiedenen Stationen über die verschiedensten Bodenbeschaffenheiten. Der entspannende Spaziergang über Materialien wie Torf, Rindenmulch, Sand, Kies oder Schlamm wirkt auf die Füße von Kindern und deren Eltern wie eine natürliche Fußreflexzonenmassage.

Auf den 22 Stationen am Barfußweg erwarten Eltern und Kinder unter anderem:
* Holzpfahlweg
* Holzpflaster
* Baumstamm
* Hackschnitzel
* Wippe
* Rindenmulch
* s´Uringer Bloch
* Waschbeton
* Neuhauser Bruch
* Sand
* Torf
* Uringer Knüppelweg
* gebrannter Ton
* Waldboden
* Venenbad

Unterhaltsam für die ganze Familie

Barfußgehen ist generell ein sehr sinnliches Vergnügen für Eltern und Kinder, aber auch mit großen gesundheitlichen Nutzen verbunden. Auf dem 1,2 km langen Barfußweg entdecken die Familien die Natur neu. Der Barfußweg findet seinen Ausgangspunkt beim gemütlichen Gasthaus Lang in St. Ulrich, wo auch ein schöner Spielplatz und ein Streichelzoo vorhanden sind. Sogar Kindergeburtstag kann hier gefeiert werden.

Dauer der leichten Wanderung:

ca. eine Stunde

Wo und wann

KONTAKT

Gasthaus Lang
T: +43 (0)7282 8077

ADRESSE

Gasthaus Lang
Pehersdorf 16
St. Ulrich, 4120
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Sep

Stand: Apr. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,50

Kinder: € 1,50

Familie: € 5.-

Stand: Apr. 2022

Kinderalter

ab 1 Jahren
26,799 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.47 km
Distanz: 5.85 km
Distanz: 6.65 km
Distanz: 6.65 km
Distanz: 7.34 km
Wildpark Altenfelden

Wildpark Altenfelden

Oberösterreich
Distanz: 7.34 km
Distanz: 8.25 km
Distanz: 8.66 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 0.07 km
Distanz: 16.02 km
Distanz: 16.80 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!