Speicherkraftwerk Partenstein in St. Martin

Im Speicherkraftwerk Partenstein in St. Martin im Mühlkreis wird die Kraft des Wassers zur Erzeugung von elektrischen Strom genutzt.

Als das Speicherkraftwerk Partenstein in St. Martin im Mühlkreis im Jahr 1924 in Betrieb genommen wurde, war es das größte Kraftwerk in Österreich. Man begann die Kraft des Wassers zur Erzeugung von elektrischem Strom zu nutzen, und die Große Mühl wurde in einer Talschleife bei Neufelden zum Stausee Langhalsen aufgestaut. Über einen Druckstollen und eine Druckrohrleitung wird das Wasser zu den Turbinen des Kraftwerks geleitet. Über die Druckumleitung werden 26.000 Liter Wasser pro Sekunde den beiden Francisturbinen zugeführt.

Partenstein war damals nicht nur das größte Kraftwerk, sondern auch das modernste. Viele technische Neuerungen hatten dort ihre Premiere: z. B. die erste geschweißte Druckrohrleitung oder der Druckstollen mit Kreisprofil.

Familien sehen vor Ort, wie die Kraft des Wassers zur Stromerzeugung genutzt wird. Die Führung wird zum Teil auf das Alter und Wissen der Kinder abgestimmt - eine Voranmeldung ist erforderlich.

Dauer der Führung: ca. 1,5 Stunden

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.13 km
Distanz: 3.13 km
Distanz: 5.74 km
Distanz: 6.50 km
Distanz: 7.80 km
Wildpark Altenfelden

Wildpark Altenfelden

Oberösterreich
Distanz: 7.80 km
Barfußweg St. Ulrich

Barfußweg in St. Ulrich

Oberösterreich
Distanz: 8.15 km
Distanz: 8.27 km
So, 08 Okt bis So, 08 Okt
Distanz: 14.23 km
Sa, 02 Sep bis Sa, 02 Sep
Distanz: 14.23 km
So, 17 Sep bis So, 17 Sep
Distanz: 21.92 km

Essen in der Nähe

Distanz: 8.22 km
Distanz: 14.53 km
Distanz: 16.53 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER