Kolomandl malen am Hochserner Hof in Zell am Moos

  • Parkplatz vorhanden

Kolomandl malen beim Hochserner Hof in Zell am Moos

Der Hochserner Hof lädt in den Monaten Juli und August jeweils montags und mittwochs zum lustigen "Kolomandl malen" ein. Kolomandln sind einfache Holzstücke, die von den Kindern mit Pinsel und Farbe zu lustigen Gestalten verändert werden.

Die fertigen Zwerge bzw. Kolomandln werden getrocknet und dürfen von den Kindern als Andenken mit nach Hause genommen werden. Währenddessen machen es sich die Besucher bei einer Jause am Hochserner Hof gemütlich.

Kinder ab 4 Jahren dürfen an diesem Sommerprogramm entweder alleine teilnehmen oder gemeinsam mit ihren Eltern. Malhemden, Pinsel und Farben sind vorhanden!

Hinweis: Das "Kolomandl" malen am Hochserner Hof findet bei jeder Witterung statt!

Wo und wann

KONTAKT

Hochserner Hof
T: +43 (0)6234 8217

ADRESSE

Kolomansbergstraße 8
Zell am Moos, 4893
Österreich

Öffnungszeiten

Jul-Aug jeweils Mo, Mi 10:00-11:30

Stand: Mai.2011

Eintrittspreis

pro Kolomandl: € 2,- (Unkostenbeitrag)

Stand: Mai.2011

Kinderalter

ab 4 Jahren
7,130 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 5.33 km
Distanz: 5.36 km
Eishalle

Eissporthalle Mondsee

Oberösterreich
Distanz: 5.62 km
Distanz: 5.62 km
Distanz: 5.62 km
Distanz: 5.62 km
Distanz: 5.62 km
Distanz: 5.62 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Strandbad Laiter in Oberhofen am Irrsee

Strandbad Laiter am Irrsee

Oberösterreich
Distanz: 7.44 km
Distanz: 12.68 km
Distanz: 16.65 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!