Keltenzug – das Abenteuer für kleine Entdecker mit der Atterseebahn

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Super für Kleinkinder
  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt

Keltenzug – das Abenteuer für kleine Entdecker

Kinder und ihre Eltern erleben mit der schmalspurigen Atterseebahn eine nostalgische Fahrt zum „Kelten.Baum.Weg“ in den Attergau. Eine echte Keltin geht es entlang von Wiesen und Baumalleen zu den Erlebnisstationen des Themenweges und schließlich zum Keltenhaus.

Dort können sich die Kinder ein Keltentattoo malen lassen, das Keltenhaus erkunden, ein Stockbrot am Lagerfeuer backen, den Geschichten der früheren Zeit lauschen und mit dem Keltenlabyrinth bei der Insel der Sinne spielen.

Für die Mädchen und Buben ist immer das Verkleiden als Druide ein Highlight. Auch ein Zaubertrank und ein Überraschungsgeschenk warten auf die kleinen Kelten. 

Treffpunkt Bahnhof Attersee 13.30 Uhr.

Voranmeldung beim Bahnhof Attersee, Tel. +43 (0) 7666 7805

Leistungen:

Hin- und Rückfahrt mit der Atterseebahn, Empfang am Bahnhof,

Begleitung durch Keltenwegführerin, Zaubertrank & Stockbrote backen.

Dauer: ca. 3,5 Std.

Info & Anmeldung: +43 7666 7805

Wo und wann

KONTAKT

Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft m.b.H.
T: +43 7612 795 2124

ADRESSE


Attersee, 4864
Österreich

Öffnungszeiten

Jul-Sep (jeden Donnerstag von 9. Juli bis 3. September 2020)

Stand: Jan. 2020

Eintrittspreis

Preis pro Person: Kind € 10,80, Erwachsene € 12,-

Stand: Jan. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
1,015 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.05 km
Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.16 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 16.77 km
Distanz: 16.78 km
Distanz: 22.47 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!