Erlebnisweg Wasserwunder Tiefenbach

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Entlang von unberührten Bächen und natürlichen Waldbereichen führt die Wanderung "Wasserwunder Tiefenbach" in Hintersee

Der Erlebnisweg "Wasserwunder Tiefenbach" in Hintersee bringt Eltern und Kinder zu interessanten Stationen, die Informatives über den Lebensraum Wasser, die Geologie und die Natur vermitteln. Der Beginn der Wanderung ist der markante Satzstein aus der Eiszeit und führt die Familien entlang des Tiefenbaches zu besonderen Plätzen, die zum Verweilen, Spielen und sogar zum Kneippen einladen.

Interessantes für Kinder:

  • Schautafeln
  • Bachbett zum Spielen
  • Gesteinsproben bestimmen
  • Wasserfall

Wegverlauf:
Der Erlebnisweg "Wasserwunder Tiefenbach" beginnt am Parkplatz beim unübersehbaren Satzstein, einem Relikt aus der Eiszeit. Von diesem Ausgangspunkt wandern Eltern und Kinder auf dem gut ausgebauten Wanderweg zur Station "Wasser Leben". Hier finden Familien Informationen über die Lebewesen im Tiefenbach, wie z. B. Amphibien, die die Tümpel zum Laichen nutzen.

Weitere Wegführung
Von dort verläuft die Wanderung in Hintersee entlang des Tiefenbaches, der an mehreren Stellen dazu einlädt, am Bachbett zu spielen bzw. zu kneippen. Der Erlebnisweg informiert zusätzlich über die Geologie der Region. Außerdem können Eltern und Kinder Gesteinsproben selbst bestimmen. Die Schönheit der Natur verleitet immer wieder zum Genießen der Landschaft. Der Höhepunkt dieser Wanderung in Hintersee ist der Wasserfall, über dem eine Aussichts-Plattform errichtet ist. Über den Rundwanderweg gelangen die Familien zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung.

Kinderalter:
Wegen des geringen Höhenunterschiedes von 100 m ist die Wanderung auf dem Erlebnsiweg "Wasserwunder Tiefenbach" bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet.
Gesamtgehzeit: ca. 2 Stunden

Varianten:
Die Wanderung durch die Tiefenbachklamm ist auch mit dem Erlebnisweg "Waldzauber Hintersee" kombinierbar (Gehzeit ca. 3 Stunden - je nach Aufenthalt bei den einzelnen Stationen).

Raststation:
Zahlreiche Einkehrmöglichkeiten direkt in Hintersee

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Hintersee
T: +43 (0)6224 344

ADRESSE

Parkplatz beim Satzstein
Hintersee, 5324
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Nov. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2023

Kinderalter

ab 3 Jahren
24,613 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Fr, 23 Feb bis Fr, 26 Apr
Distanz: 11.13 km
Mi, 27 Mär bis Mi, 27 Mär
Distanz: 36.57 km
So, 24 Mär bis So, 24 Mär
Distanz: 36.57 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 12.85 km
Distanz: 12.96 km
Distanz: 14.56 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!