"Hau den Lukas" - Kirtag im Salzburger Freilichtmuseum

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Familienermäßigung

Schiffsschaukel und Kettenprater - Historischer Kirtag im Salzburger Freilichtmuseum

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain lassen sich Eltern und Kinder den historischen Kirtag - Hau den Lukas! - nicht entgehen. Die Familien werden dabei in vergangene Zeiten entführt: Mit dem alten Ringelspiel und der klassischer Schiffsschaukel schwingen sie im Salzburger Freilichtmuseum ganz nostalgisch durch die Lüfte.

Kinderspaß wie anno dazumal
Kinderkarussell und Kettenprater, Wurf- und Schießbuden lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Und am berühmten "Lukas" kann jeder seine Körperkraft vorführen. Zuckerlstandln mit gebrannten Mandeln, Lebkuchenherzen, Schaumrollen und türkischem Honig dürfen beim Kirtag natürlich nicht fehlen.

Rund ums leibliche Wohl
Für entsprechende Verköstigung mit Kirtagskrapfen, Pofesen usw. ist selbstverständlich gesorgt. Neben den typischen Kirtagsbuden versprechen Musik und Tanz gute Unterhaltung im Salzburger Freilichtmuseum.

Unterhaltung für Kinder
Das Puppentheater „Sindri“ führt am Samstag um 14:00 Uhr und Sonntag um 11:00 und 14:00 Uhr für die jungen Kirtags-Besucher das Märchen vom „gestiefelten Kater“ auf, und die bekannte Märchenerzählerin Anne-Christine Wagener erzählt „Unmögliche-mögliche Geschichten“. Auch die Drehorgelspielerin Kerstin mit dem sprechenden Raben Valentin ist heuer wieder im Salzburger Freilichtmuseum mit dabei!

Unterhaltsame Vorführungen
Die Handwerksvorführungen finden von 9:00-17:00 Uhr statt. Eltern und Kinder können u.a. beim Strohpatschen machen und beim Seifen sieden zusehen oder Imker, Drechsler, Seiler oder Schuster bei der Arbeit über die Schulter blicken.

Wo und wann

KONTAKT

Salzburger Freilichtmuseum Großgmain
T: +43 (0)662 85 00 11- 22

ADRESSE

Hasenweg
Großgmain bei Salzburg, 5084
Österreich

Öffnungszeiten

5., 6.10.2013 ab 9:00

Stand: Sep.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,-

Kinder ab 6 J: € 5,-

Familien: € 20,-

Stand: Sep.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,851 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.12 km
Distanz: 0.71 km
Distanz: 1.01 km
Distanz: 1.01 km
Di, 24 Dez bis Di, 24 Dez
Distanz: 13.07 km
Do, 21 Nov bis Do, 26 Dez
Distanz: 13.20 km
Do, 28 Nov bis Mo, 06 Jan
Distanz: 14.12 km

Essen in der Nähe

Distanz: 7.53 km
Distanz: 8.18 km
Distanz: 8.51 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Ski-Spezial

 

Die österreichischen Skiregionen können es kaum erwarten, in die Wintersaison zu starten - und auch sportbegeisterte Familien stehen bereits in den Startlöchern!

Damit Du den Überblick nicht verlierst, stellen wir dir auf mamilade die aufregendsten Winteropenings der österreichischen Skigebiete vor.

Glamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Familienurlaub im Salzburger Land


Das Salzburger Land ist nicht nur eine der schneereichsten Regionen in Österreich, sondern auch sehr familienfreundlich. Zahlreiche Traumziele laden zum Verweilen und gemeinsam Genießen ein.
 
Wir haben eine tolle Übersicht und die besten Angebote für Familien in unserem Artikel zusammengefasst!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!