Ruine Plainburg in Großgmain

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden

Von der Ruine Plainburg, die im Ortsgebiet von Großgmain liegt, sind nur noch die über fünf Meter hohen Außenmauern und die Zisterne vorhanden

Die Ruine Plainburg in Großgmain ist für Eltern und Kinder schon von weiten zu erblicken. Diese Ruine stammt von einer der ältesten Burgen in Österreich. Ihre erste Erwähnung fand im 12. Jahrhundert statt, aber vermutlich wurde die Burg bereits im 10. Jahrhundert errichtet.

Geschichtliche Details

Die Burg dürfte durch Karl den Großen erbaut worden sein und war Stammburg der Grafen von Plain. Die Plainburg, auch bekannt als Hallburg, diente einst zur Sicherung des Reichenhaller Beckens mit den wertvollen Salzquellen.

Architektur

Von der Plainburg sind nur mehr die Außenmauern, mit einer Höhe von über fünf Metern, und die Zisterne sowie der Zugangsbereich erhalten. Aus Urkunden wurde entnommen, dass bereits vom 15. bis 18. Jahrhundert durch Sanierungsarbeiten gegen den unvermeidlichen Verfall der Burg angekämpft wurde.

Aussicht genießen

Heute können Eltern und Kinder die Überreste der Ruine Plainburg besichtigen und über stabile Treppen auf einen erbauten Podest steigen. Von dort aus hat die ganze Familie einen herrlichen Blick über Großgmain und das benachbarte Deutschland.

Allgemeine Informationen zur Erreichbarkeit

Der Zugang ist kostenlos, jedoch ist im Winter der Innenhof gesperrt. Die schmalen und zum Teil steilen Wege sind nicht für Kinderwägen geeignet.

Kombitipps

Wo und wann

KONTAKT

Tourismusverband Großgmain
T: +43 (0)6247 8278

ADRESSE

Plainburgstraße 1
Großgmain, 5084
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez (Innenhof im Winter gesperrt)

Stand: Okt.2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
22,957 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.35 km
Distanz: 0.60 km
Distanz: 2.79 km
Distanz: 3.78 km
Distanz: 5.44 km
Distanz: 6.10 km
Fr, 23 Feb bis Fr, 26 Apr
Distanz: 14.49 km
Mi, 27 Mär bis Mi, 27 Mär
Distanz: 45.62 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 7.26 km
Distanz: 8.01 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!