Sinne - Erlebnispark in Leogang

Im Sinne - Erlebnispark in Leogang, bei der Mittelstation der Leoganger Bergbahnen, entdecken Familien ihre Sinne neu

Im Sinne - Erlebnispark in Leogang genießen Eltern und Kinder einerseits die Aussicht auf eine herrliche Naturlandschaft und andererseits entdecken die Familien all ihre Sinne neu. Sie erleben an ca. 30 Stationen "wie das Auge sieht, das Ohr hört, die Nase riecht, die Haut fühlt, die Finger tasten, der Fuß versteht, die Hand begreift, das Gehirn denkt, die Lunge atmet, das Blut pulst, der Körper schwingt" (Hugo Kükelhaus).

Beispiele für die einzelnen Stationen im Asitz - Sinne - Erlebnispark bei den Leoganger Bergbahnen:

  • Barfußweg: Eltern und Kinder spüren den Untergrund mit verbundenen Augen
  • Duftbaum: Hier strengen die Kinder ihre Nasen besonders gut an, um die alltäglichen Düfte zu erkennen
  • Kräutergarten: Eltern und Kinder eigenen sich längst vergessenes Kräuterwissen an
  • Riesenzunge: Hier wird das Geschmacksorgan genauestens betrachtet
  • Lauschinsel: Bei der Lauschinsel hören die Besucher die „Stimmen des Waldes"

Bei der Klangsäule empfinden die Familienmitglieder wie die Töne schwingen. Oder sie erkunden, wie das Auge auf optische Phänomene reagiert. Neu im Park ist die lustige Leo`s Wasserwelt und der Spieleweg bei der Bergstation.

Das Areal des Sinne-Erlebnisparks befindet sich gleich neben Almwiesen bei der Mittelstation am Asitz und ist frei zugänglich. Eltern und Kinder haben auch die Möglichkeit zum Sinne - Erlebnispark hinaufzuwandern. Die Gehzeit beträgt ca. 80 Minuten.

Die Leoganger Bergbahnen bieten auch eine Familienermäßigung in Form eines Familienbonus an: bis zum 2. Kind erhalten Eltern 50% Ermäßigung auf den Kindertarif, ab dem 3. Kind fahren diese frei.

Wo und wann

KONTAKT

Leoganger Bergbahnen GmbH
T: +43 (0)6583 8219

ADRESSE

Hütten 39
Leogang, 5771
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (siehe Betriebszeiten der Bergbahn)

Stand: Aug. 2019

Eintrittspreis

*Sinne-Erlebnispark* gratis

*Berg- und Talfahrt* Erwachsene: € 26,-

Kinder 6-15 J: € 13,-

Stand: Aug. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
7,394 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0.06 km
Distanz: 2.41 km
Mo, 13 Jan bis Fr, 31 Jan
Distanz: 44.97 km
Do, 06 Feb bis Do, 06 Feb
Distanz: 45.25 km
Mi, 05 Feb bis Mi, 05 Feb
Distanz: 45.25 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.63 km

Gasthof Hochmoos

Salzburg
Distanz: 15.74 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!