Ausflug auf den Grazer Schlossberg

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Gastgarten

Familien, rauf auf den Berg!

Der Ausflug auf den Grazer Schlossberg mit dem Uhrturm, dem Wahrzeichen der Stadt, ermöglicht einen faszinierenden Ausblick auf die Stadt. 
Neueste Attraktion: Die längste Indoor-Rutsche der Welt.

Mitten in der Stadt Graz erhebt sich der bewaldete Schlossberg, nur wenige Gehminuten vom Hauptplatz entfernt. Einst thronte dort oben auf einem Felsvorsprung eine Burg. Übrig geblieben ist nur noch der Glockenturm samt der Glocke „Liesl" und der Uhrturm, heute Wahrzeichen der Stadt.

Kinder und Eltern erklimmen den Grazer Schlossberg entweder über die 260 Stufen der Schlossbergtreppe oder ganz bequem mit dem gläsernen Schlossberglift, der sogar einen Panoramablick zulässt. Diese Standseilbahn wurde bereits 1894 errichtet und zieht die Familien mit 61 % Steigung in kürzester Zeit von der Talstation hinauf. Zusätzlich führen verschiedene Wanderwege den Schlossberg hinauf, die den ehemaligen Burgberg zum Naherholungsort machen.

Oben angekommen befinden sich die Familien am malerischen Schlossbergplatz, von wo die Kinder und Eltern einen faszinierenden Ausblick auf die Dächer von Graz und die historischen Hinterhöfe haben. Von hier aus spazieren die Besucher durch den Schlosspark in Richtung des 28 m hohen Uhrturms. Auch von hier aus genießen die Kinder und Eltern den Blick über die Stadt, der immer wieder zum Verweilen einlädt.

Zahlreiche Sehenwürdigkeiten wie der Türkenbrunnen oder der Bischofstuhl laden zur Besichtigung ein. Im einstigen Stollensystem bzw. Luftschutzkeller befindet sich heute neben der beliebten Märchengrottenbahn auch der „Dom im Berg", eine Veranstaltungs- und Ausstellungshalle mitten im Felsen.

Tipp: Wer sich näher mit dem Schlossberg befassen will, findet im Garnisonsmuseum ein Modell der Berges mit der Burganlage. Im Stadtmuseum Graz ist das Modell des Grazer Hausberges vor der Sprengung der Festung im Jahre 1809 zu bestaunen.

Wo und wann

KONTAKT

Stadt Graz

ADRESSE

Kaiser-Franz-Josef Kai (Talstation)
Graz, 8010
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jan. 2023

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan. 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
46,312 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.31 km
Distanz: 0.35 km
Fox in a Box Graz

Escape Room in Graz

Steiermark
Distanz: 0.40 km
Distanz: 0.42 km
Theater Asou

Theater ASOU Graz

Steiermark
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.49 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 3.07 km
Distanz: 4.32 km
Distanz: 5.10 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!