Grazer Volkskundemuseum

  • Familienermäßigung
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Wohnen - Kleiden - Glauben sind die Hauptthemen im Grazer Volkskundemuseum

Im Grazer Volkskundemuseum am Fuße des Grazer Schlossbergs ist die älteste und umfangreichste volkskundliche Sammlung des Universalmuseums Joanneum auf rund 1.000 m² Ausstellungsfläche untergebracht. Auf zwei Stockwerken entdecken Eltern und Kinder Exponate, die ihnen einen Einblick in die Kultur und Lebensweise der vorindustriellen Zeit geben.

Vor allem dem Wohnen, der Kleidung und den rituellen Handlungen ist die Ausstellung im Grazer Volkskundemuseum gewidmet. Im Bereich Wohnen wird Familien anschaulich die Entwicklung des Wohnens näher gebracht. In der Rauchstube wird Eltern und Kindern bewusst, auf welch engstem Raum Arbeits- und Familienleben abgelaufen sind.

Im Trachtensaal erleben Eltern und Kinder durch 42 lebensgroße Figuren die historische Wandlung der Bekleidung in den letzten 2.000 Jahren. Im Teilbereich "Glauben" im Volkskundemuseum in Graz werden religiöse und weltliche Rituale aufgezeigt. Das Spektrum reicht dabei von Aberglauben über Volksmedizin bis zu ländlichen Bräuchen.

Im Grazer Volkskundemuseum finden auch laufend Sonderausstellungen statt.

Wo und wann

KONTAKT

Volkskundemuseum Graz
T: +43-316/8017-9900

ADRESSE

Paulustorgasse 11-13a
Graz, 8010
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Jan

Stand: Feb. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 10,50

Schüler: € 4,-

Stand: Feb. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,184 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.10 km
Distanz: 0.18 km
Distanz: 0.18 km
Theater Asou

Theater ASOU Graz

Steiermark
Distanz: 0.26 km
Distanz: 0.33 km
Distanz: 0.37 km
Distanz: 0.38 km
Distanz: 0.42 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 2.65 km
Distanz: 4.07 km
Distanz: 5.43 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!