Kernölmuseum in Heimschuh

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Das Kernölmuseum in Heimschuh versetzt die Familien in die Anfangszeit des Kürbiskernöls zurück

Eltern und Kinder bekommen im Kernölmuseum in Heimschuh interessante Einblicke über die Grundstoffe zur Ölerzeugung, aber auch über die historischen Gerätschaften der Produktion von Kernöl zu sehen. Anhand alter Geräte, wie Röstpfanne, Ölkuh und Mahlmaschine können die Familien die Ölerzeugung anno dazumal besser nachempfinden.

Die Familie Hartlieb betreibt bereits in der vierten Generation eine Ölmühle und zeigt im Schauraum des 1797 erbauten ehemaligen Wohnhauses diese alten Gerätschaften und Maschinen. Die Ausstellung im Kernölmuseum in Heimschuh dokumentiert vor allem den zeitlichen Wandel rund um das Kürbiskernöl in der Ölmühle Hartlieb.

Im Anschluss verfolgen Eltern und Kinder auf Wunsch in der Ölmühle die Kernölerzeugung von heute und machen sich gleich ein eindrucksvolles Bild von der unterschiedlichen Verarbeitung einst und jetzt.

Hinweis: Führungen durch das Kernölmuseum in Heimschuh werden gegen Voranmeldung auch am Wochenende durchgeführt.

Wo und wann

KONTAKT

Kernölmuseum
T: +43 (0)3452 82551 51

ADRESSE

Heimschuh 107
Heimschuh, 8451
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt (gegen Voranmeldung)

Stand: Feb. 2022

Eintrittspreis

freier Eintritt

Führung mit Schnapserl und Verkostung: € 2,50

Kinder frei

Stand: Feb. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
8,686 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.94 km
Distanz: 4.54 km
Distanz: 6.52 km
Distanz: 10.79 km
Distanz: 12.06 km
Distanz: 12.79 km
Distanz: 13.91 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 10.12 km
Distanz: 20.23 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!