Der Rundwanderweg " Die Elzer Roas"

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Ein Wandererlebnis für die ganze Familie bietet der Rundwanderweg "Elzer Roas"

Der Ausgangspunkt für den gemütlichen Rundwanderweg "Elzer Roas" ist der weithin sichtbare Riesenapfel bei der südlichen Einfahrt in das Apfeldorf Elz, der auch das Tor zum Apfelland darstellt. Familien, die mit dem Auto oder Bus anreisen, finden hier ausreichend Parkplätze.

Zu Fuß erreichen Eltern und Kinder von Puch aus über den Rosenkogel oder über den Teufelsgraben (ca. 3 km) entlang des Wanderweges 14 den Rundwanderweg "Elzer Roas". Der 5,5 km lange Familienwanderweg ist auch wahlweise als 2 km oder 3,5 km lange Route zu begehen.

Besonders Ende April und Anfang Mai, wenn die Obstbäume in voller Blüte stehen, oder im September und Oktober, wenn das knackige Obst auf den Bäumen zum Kosten einlädt, ist dieser Wanderweg ein Erlebnis für die ganze Familie.

Unterwegs laden die zahlreichen Apfelstraßenbetriebe zu einer Rast ein. Das bei den Kindern beliebte Ziegenparadies Höfler, der Holzsteg über den Elzbach in Wallnerberg und der römische Grabstein in Wallnerberg sind nur einige der Erlebnisse auf dem Rundwanderweg "Elzer Roas". Ein Fußreflexzonenparcours entspannt die Fußsohlen und das Naturerlebnis Wald lädt zum Genießen und Erholen des ganzen Körpers ein.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Puch bei Weiz
T: +43 (0)3177 2222

ADRESSE

Elz (Gemeinde Puch bei Weiz)
Elz, 8182
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Apr.2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr.2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,963 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 6.70 km
Distanz: 6.74 km
Distanz: 7.84 km
Fr, 03 Apr
Distanz: 26.93 km
Fr, 03 Jul bis So, 05 Jul
Distanz: 40.54 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.12 km
Distanz: 6.68 km
Distanz: 6.97 km

Spezial

Gewinnspiel!

 

Gemeinsam mit dem Familypark verlosen wir 2x2 Jahreskarten und 1x4 Tagestickets für die Saison 2020!
 
Bis 29. März kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

EF Sprachreisen

 

Komplizierte Grammatik lernen und stundenlang Vokabeln pauken, darauf haben die wenigsten Kinder und Jugendlichen Lust. 

Ganz anders ist dies bei einer Sprachreise ins Ausland. Hier findet kein Frontalunterricht statt, sondern interaktives Lernen gepaart mit Freizeitaktivitäten – somit bleibt der Spaß beim Sprachen lernen keinesfalls auf der Strecke!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!