Montanlehrpfad Arzberg

  • Kostet nix
  • Schönwetter

Am 4,5 km langen Montanlehrpfad erkunden Kinder und Eltern die Orte des ehemaligen Silber-Bergbaues von Arzberg

Der Montanlehrpfad Arzberg beschäftigt sich mit der bergbaulichen Vergangenheit der Region. Kinder und Eltern wandern hier auf längst vergangenen Spuren und werden zu den interessanten Stellen des ehemaligen Silber-Bergbaues von Arzberg geführt.

Der montanhistorische Lehrpfad ist ca. 4,5 km lang und beginnt bzw. endet am Dorfplatz der Gemeinde Arzberg. Die Kinder und Eltern halten sich immer an die grüne Markierung und folgen den Richtungspfeilen.

Folgende Stationen informieren die Familien am Montanlehrpfad Arzberg über den historischen Bergbau:

  • 1. verbrochenes Mundloch des Augusta- und Paulinenstollens
  • 2. Halden des Mariahilfstollens
  • 3. Knappenhaus, Raabstollen, Bergbauhalde
  • 4. ehem. Pulverturm
  • 5. Mundlöcher eines Schurfstollens
  • 6. Bergehalde der alten Haufenreither Erzaufbereitung
  • 7. Halde des Max- und Steinbruchstollens
  • 8. Ruine der ehem. Haufenreither Erzaufbereitung
  • 9. ehem. Arbeiterwohnhäuser
  • 10. Grillstollen
  • 11. Anfahrtsstube und Max- Fördergesenk
  • 12. Mundlöcher des Annastollens und des Steinbruchstollens
  • 13. Chloritschiefer
  • 14. Taubenbrunnen
  • 15. Schwarzschiefer
  • 16. Kalkstein (Bänderkalk, "Schöckelkalk")
  • 17. Anwesen "Havok"
  • 18. Schwarzschiefer
  • 19. Erzausbiss
  • 20. Mundloch des "Alten Stollens"

Für den Montanlehrpfad sollten die Wanderer ca. 2 Stunden einplanen. Für die Strecke zwischen den Stationen 10 und 20 wird festes Schuhwerk empfohlen.

Tipp: Ein anschließender Besuch im örtlichen Heimatmuseum und im Schaubergwerk ergänzt die Thematik Bergbau und veranschaulicht die Arbeits- und Lebenswelt von einst.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Arzberg
T: +43 (0)3179 27450-0

ADRESSE


Arzberg, 8162
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Mai 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2019

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,552 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 3.65 km
Distanz: 4.80 km
Skigebiet Teichalm

Skigebiet Teichalm

Steiermark
Distanz: 5.05 km
Distanz: 7.31 km
Distanz: 7.31 km
Distanz: 8.02 km
Distanz: 8.35 km
So, 19 Mai bis So, 28 Jul
Distanz: 20.64 km
Sa, 04 Mai bis Sa, 07 Sep
Distanz: 21.43 km

Essen in der Nähe

Distanz: 11.23 km
Distanz: 12.13 km
Distanz: 13.79 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Gewinnspiel!


Wir verlosen ein Familienticket für das URBAN AIR!

Bis 04. August kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück :-)

Gewinnspiel!

 

Wir verlosen einen Tag voller Abenteuer am Heldenberg!

Bis 04. August kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen - viel Glück!

Flugreisen mit der Familie


Familien haben bei erheblichen Verspätungen ihrer Flugreise Anspruch auf Verpflegung und finanzielle Entschädigung, die bis zu 600 Euro betragen kann. 

Im Beitrag liest du mehr darüber!

Kindermesser

 

Wir haben Euch einen Ratgeber entworfen, der eine Reihe von Tipps und Tricks bei der Suche nach einem Kindermesser zur Verfügung stellt.

Ebenso erhalten Sie eine Übersicht von einigen Grundregeln, die Kinder beim Umgang mit einem Messer unbedingt berücksichtigen sollten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!