Familien entdecken das Glockendorf Tirol

  • Kinderwagengerecht
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Kinder, hört ihr es schon läuten im Glockendorf in Waidring?

Das Glockengießen hat in Waidring eine lange Tradition. Noch heute sind hier zwei von drei vollerwerbstätigen Glockengießereien in Tirol zu finden. Mit dem „Glockendorf“ wird dieser wichtigen Dorfidentität Rechnung getragen und ein neues Erlebnis für Einheimische und Gäste geschaffen.

Die Ausstellung "Glockenwelt" wurde im Herbst 2019 eröffnet. Im Sommer 2020 folgt der Glockenerlebnisweg. Das Schau-Glockengießen und Führungen können im Tourismusverband oder beim Verein „Glockendorf Tirol“ reserviert werden.

Das futuristische BIATRON am Parkplatz der Bergbahnen Waidring/Steinplatte beherbergt die Ausstellung "Glockenwelt" und ist Ausgangspunkt für den Glockenerlebnisweg. In der gigantischen Kuppel, die schon bei der Biathlon Weltmeisterschaft für Erstaunen sorgte, können nicht nur die großartigen Glocken bewundert werden.
Hier erfahren Kinder und Erwachsene auf eindrucksvolle Art auch vieles über den Zweck, den Glocken speziell im Alpenraum hatten, welche Bräuche sich daraus entwickelt haben und warum in Waidring noch zwei der drei in Tirol beheimateten Glockengießereien ansässig sind.

Wo und wann

KONTAKT

Verein Glockendorf Waidring e.V.

ADRESSE

Weißbach 2
Waidring, 6384
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Apr (Die und Fr 13:00-17:00, Sonderöffnugnszeiten unter +43 664 994 910 72 vereinbaren)

Stand: Mar. 2022

Eintrittspreis

Erw.: € 5,-

Kinder bis 6J: frei

Kinder (6-15): € 3,-

Familienermäßigung

Stand: Mar. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,069 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Gasthof Hochmoos

Salzburg
Distanz: 10.16 km
Distanz: 10.25 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!