Wandern auf der Steinplatte in Waidring

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Familienermäßigung
  • Kinderwagengerecht
  • Parkplatz vorhanden

Wandern auf der Steinplatte in Waidring

Die Steinplatte in Waidring bietet neben der Gondelbahn, dem Triassic Park auch jede Menge Wanderwege für Familien und Kinder. Neben den verschiedenen Wanderungen bietet das Gebiet traumhafte Weitblicke und tolle Aussichtspunkte. 

Egal ob gemütlicher Spaziergänger, Bergsteiger oder Gipfelstürmer, das Hochplateau Steinplatte hat für jedes Alter und für jede Schwierigkeitsstufe Touren zur Auswahl: 

  • Triassic Trail (ca. 2 Stunden): Kinder und ihre Eltern entdecken lebensgroße Dinosaurier auf dem Wanderweg. Los gehts im Triassic Park, der Weg führt hinauf zur Aussichtsplattform. Der Rückweg führt unterhalb des Plattenkogels vorbei zur Roten Wand und zurück zum Ausgangspunkt.
  • Gipfelkreuz Steinplatte (ca. 1,5 Stunden): Der Weg führt von der Bergstation der Gondelbahn vorbei an der „Roten Wand“ direkt hinauf bis zum Gipfelkreuz. Über den Südhang geht es weiter zum oberen Speichersee und von dort aus wieder zurück zur Bergstation.
  • Stallenalm – Grünwaldalm (ca. 2 Stunden): Dieser Weg beginnt bei der Bergstation der Gondelbahn Steinplatte. Von hier aus wandert man ca. 30 Minuten bergab, vorbei an der Jägerkapelle und zur Stallenalm. Auf dem Weg oberhalb der Stallenalm geht es zurück zur Gondelbahn.
  • Stallenalm – Winkelmoosalm – Schwarzloferalm – Möseralm (ca. 4 Stunden): Diese Tour startet ebenso bei der Gondelbahn Steinplatte und führt vorbei an der Stallenalm bis zur Höhenstraße Steinplatte. Auf dem Rückweg kann man zwischen 2 Möglichkeiten wählen: entweder vorbei an der Mauckklause und über das Rossfeld oder über die Möseralm und wieder zurück zur Gondelbahn.
  • Fellhorn (ca. 6 Stunden): Diese Tour führt ebenfalls zuerst zur Stallenalm und vorbei am Parkplatz der Höhenstraße. Dort beginnt der Naturlehrpfad Richtung Brennhütte, und weiter geht es an der Eggenalm (Alpengasthaus Straubingerhaus) vorbei bis zum Fellhorngipfel. 
  • Klemmerichsteig (ca. 3,5 Stunden): Dieser wunderschöne Steig, also eine etwas anspruchsvollere Wanderung, geht von der Steinplatte bis in die Almenwelt Lofer. Von der Bergstation der Gondelbahn startet die Route Richtung Möseralm bergab, vorbei am Speicherteich geht es dann Richtung Kammerköralm. Über das Gasthaus Schönblick geht es dann weiter zur Loferer Alm und zur Bergstation und mit der Gondelbahn direkt ins Tal nach Lofer.
  • Wemeteigenalm – Wiesloch (5 Stunden): Die Wanderung über die Stallen- und Grünwaldalm führt zur Wemeteigenalm. Der Weg zurück führt über den Wieslochsteig, bei dem höchste Trittsicherheit gefragt ist. Wem das noch nicht genug Action war, der kann noch über den Gipfel der Steinplatte zurück zur Bergstation wandern, alle anderen marschieren bergab an der „Roten Wand“ vorbei zum Berggasthaus Kammerkör und steigen von dort aus in die Gondel.

Weitere Wanderungen hier:

Wo und wann

KONTAKT

Bergbahnen Steinplatte

ADRESSE

Alpegg 10
Talstation Gondelbahn Waidring

Waidring, 6384
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt (9:00-16:45)

Stand: Mai 2023

Eintrittspreis

*Berg- und Talfahrt* Erwachsene: € 26,-

Kinder: € 14,-

Stand: Mai 2023

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,979 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 9.16 km
Distanz: 9.58 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!