Ehrwalder Almbahn als Sommer-Ausflugsziel

  • Schönwetter
  • Aussichtspunkt
  • Kinderwagengerecht
  • Es gibt etwas zu essen
  • Super für Kleinkinder

Die Ehrwalder Almbahn ist auch im Sommer ein beliebtes Ausflugsziel für Familien

Das Wettersteingebirge mit der Zugspitze als höchsten Gipfel ist ein echtes Wanderparadies. In die Almenregion auf der Tiroler Seite gelangen Familien, Mountainbiker und Naturgenießer ganz einfach mit der Ehrwalder Almbahn. In der komfortablen 8er-Kabinenbahn ist ausreichend Platz für den Kinderwagen.

Auch das Mountainbike wird kostenlos mittransportiert. Oben gibt es herrliche Wanderwege und Biketrails sowie zahlreiche Einkehrmöglichkeiten. Der kostenlose Kinderwagen- und Bollerwagenverleih an der Bergstation ist im Sommer ein echter Renner. Damit wird das Berg­erlebnis auch für Familien mit Kleinkindern ganz einfach.

Ein ausgeschilderter, barrierefreier Schotterweg führt in nur zehn Minuten von der Bergstation zum idyllischen Ehrwalder Almsee. Gemütliche Bänke und zwei Strandkörbe laden zum Rasten ein. Direkt an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn wartet dasbrandneue Aushängeschild der Tiroler Berggastronomie, das Tirolerhaus auf seine Gäste. 

Das Tirolerhaus ist großzügig und hochwertig ausgestattet, bietet seinen Gästen jeden nur erdenklichen Komfort und fügt sich dabei noch elegant ein in die faszinierende, hochalpine Landschaft im Umfeld des Zugspitzmassivs. Neben einem À-la-carte-Restaurant und einer Café-Lounge bietet das Tirolerhaus eine große Sonnenterrasse mit atemberaubendem Panorama an. Für die kleinen Gäste sorgt ein Kinderspielplatz für Abwechslung.

Wo und wann

KONTAKT

Ehrwalder Almbahn
T: +43 (0)5673 2468 oder 2309

ADRESSE

Talstation
Ehrwald, 6632
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Nov

Stand: Okt. 2021

Eintrittspreis

Berg- und Talfahrt: Erwachsene: € 18,50, Kinder: € 11,-

Stand: Okt. 2021

Kinderalter

ab 3 Jahren
8,082 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!