Skigebiet in Ehrwald mit der Ehrwalder Almbahn

  • Aussichtspunkt
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Familien in Ehrwald eröffnet eine Fahrt mit der Ehrwalder Almbahn ein familienfreundliches Skigebiet.

Mit der 8er-Kabinenbahn kommen Familien hinauf auf den Berg, wo Förderbänder, Skikarussells und Seillifte auf die Kinder warten, während die Eltern entweder ihrem Nachwuchs zusehen oder selber über die Pisten wedeln.

27,5 km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade und moderne Liftanlagen stehen Kindern und Eltern auf der Ehrwalder Alm zur Verfügung. Beschneiungsanlagen sorgen für Schneesicherheit bis ins Tal, in Kinderskischulen sind die Kleinen gut aufgehoben.

Familien, die keine eigene Ski- und Snowboardausrüstung besitzen, finden im Verleih direkt an der Talstation der Ehrwalder Almbahn die passende Ausstattung.

Im Bergstationsgebäude der Ehrwalder Almbahn steht den Familien ein Kinderraum zur Verfügung. Dieser Raum wird während der Saison von der Skischule Total betreut, ist aber für alle Kinder zugänglich. Zudem gibt es an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn einen Kinderhort für die Kinder von Null bis drei Jahren.

Die Anlagen im Skiegebiet Ehrwalder Almbahn:

  • 8er-Kabinenbahn Ehrwalder Alm
  • 6er-Sesselbahn Ganghofer Blitz
  • 6er-Sesselbahn Gaistal
  • 2er-Sesselbahn Issentalkopf
  • Schlepplift Hochbrand
  • Schlepplift Klämmli
  • Minilift
  • Kinderland
  • Neu: 6er-Sesselbahn Issentalkopf

Folgende Abfahrten können von Kindern und Eltern gewählt werden:

  • Talabfahrt
  • Jägerhütte-Abfahrt
  • Klämmliabfahrt
  • Feldernangerabfahrt
  • Hochfeldernabfahrt
  • Issentalabfahrt
  • Panoramaabfahrt
  • Hochbrandabfahrt
  • Gaistalabfahrt
  • Skiweg Bergstation

Im Skigebiet in Ehrwald wählen Familien bei Einkehrschwüngen aus einigen Gasthöfe, Hütten und Bars. Der Gasthof „Ehrwalder Alm" etwa ist direkt an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn gelegen und punktet mit einer großen Sonnenterrasse. Die Ganghoferhütte ist eine urige Hütte an der Talstation der 6er-Sesselbahn „Ganghofer Blitz". Der Berggasthof „Alpenglühn" liegt mitten im Skigebiet auf dem „Almplatz".

Das Tirolerhaus liegt direkt an der Bergstation der Ehrwalder Almbahn und somit zentral im Skigebiet. Geboten werden ein Bedienungsrestaurant, eine Café–Lounge, ein Selbstbedienungsrestaurant,  ein Selbstverpflegerraum und auch ein Skischul-Kinderraum.

Wo und wann

KONTAKT

Ehrwalder Almbahn
T: +43 (0)5673 2468 oder 2309

ADRESSE

Talstation
Ehrwald, 6632
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Apr

Stand: Nov.2021

Eintrittspreis

*Tageskarte* Erwachsene: € 52,-

Kinder: € 26,-

Familientickets

Stand: Nov.2021

Kinderalter

ab 3 Jahren
8,791 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Aus Mamis Lade

Jugendzimmer einrichten: So werden Eltern den Ansprüchen ihrer Teenager gerecht

 

Das Jugendzimmer ist ein Raum zum Entspannen und Schlafen, zum Lernen und Spielen. Wir zeigen, wie sich ein Zimmer für Teenager planen lässt und stellen Ideen zum Einrichten und Gestalten vor.

Mailand mit Kindern entdecken – die besten Tipps für einen Familienurlaub


An ein Ziel denken die wenigsten, wenn sie einen Urlaub mit Kind planen: Mailand. Dabei bietet Mailand auch für die kleinen Gäste jede Menge Sehens- und Erlebenswertes. Einige Highlights für einen Urlaub mit Kindern in Mailand sollen hier vorgestellt werden.
 

Vom Barfußweg zum Wasserfall: Familienabenteuer auf den Wanderwegen des Zillertals

 

Hohe Berge, grüne Almen, urige Hütten, duftende Kräuter. Die Alpen gehören zu den magischsten Plätzen dieser Erde. Eine seit Jahrzehnten beliebte Gegend ist das Zillertal. Die Gründe liegen auf der Hand: Dieses südliche Seitental des Inns im Bundesland Tirol punktet mit jeder Menge Wanderwegen, die dazu einladen, eins zu werden mit der hiesigen Natur.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!