Waldlehrpfad in Bildstein

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen

Die Tafeln am Waldlehrpfad in Bildstein informieren Familien mit Kindern kurz und sachlich über Bäume und Sträucher am Wegrand.

Der Waldlehrpfad in Bildstein macht Kinder und Eltern näher bekannt mit 25 heimischen Baum- und Straucharten. Die Familien starten die etwa einstündige Wanderung neben der Wallfahrtskirche im Dorfzentrum. Der Weg führt an der Erscheinungskapelle vorbei ins Rickenbacher Tobel bis zur Parzelle Baumgarten.

Auf den Informationstafeln ist jeweils auch ein Bild der beschriebenen Pflanze abgebildet. Während die kleineren Kinder versuchen, den passenden Baum oder Strauch in unmittelbarer Umgebung der Tafel zu entdecken, lesen größere Kinder die Informationen laut vor.

Der gesamt Waldlehrpfad ist etwa 2 km lang, hier können kleine Wandersmänner und Wandersfrauen erste Erfahrungen beim Wandern sammeln. Und zur Not können immer noch die Eltern einspringen und die jüngsten Wanderer ein Stück des Weges tragen.

Im Gasthof Dreiländerblick in Bereuter kehren Familien nach der Wanderung am Waldlehrpfad Bildstein ein. Die Sonnenterrasse bietet einen herrlichen Ausblick auf das Rheintal und den Bodensee.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeindeamt Bildstein
T: +43 (0)5572 58384

ADRESSE

Dorfzentrum (Wallfahrtskirche)
Bildstein, 6858
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Nov

Stand: Jan. 2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jan. 2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,390 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.20 km
Distanz: 2.54 km
Distanz: 2.97 km
Distanz: 3.49 km
Distanz: 3.84 km
Distanz: 3.92 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 8.00 km
Distanz: 8.60 km
Distanz: 9.65 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!