Spielplatz Roseggerstraße in Hohenems

  • Kostet nix

Auf dem Spielplatz in der Roseggerstraße in Hohenems spielen Kinder und Eltern nicht nur Fußball.

Familien, die in Hohenems die Roseggerstraße entlang gehen, finden rechts gegen Ende der Straße einen Spielplatz für kleine und große Kinder.

Auf dem großen Fußballplatz, der mit zwei Toren ausgestattet ist, finden Kinder oft Gleichgesinnte, um ein Fußballmatch zu spielen. Sind gerade keine anderen Kinder auf dem Spielplatz, dürfen aber auch schon mal die Eltern mit ihren Sprösslingen dem runden Leder nachjagen.

Außerdem befinden sich auf dem Spielplatz in der Roseggerstraße in Hohenems noch allerlei Spielgeräte für kleinere und größere Kinder, wie eine Federwippe, ein Sandkasten, ein Turm mit Rutsche und ein Klettergerät.

Kleinere Kinder benötigen beim Klettern und Rutschen die Unterstützung ihrer Eltern, größere Kinder sind auf die Hilfe ihrer Eltern nicht mehr angewiesen. Aber auch sie mögen es gern, wenn Eltern und Großeltern oder andere Begleitpersonen zuschauen, was sie schon alles können.

Wo und wann

KONTAKT

Amt der Stadt Hohenems
T: +43 (0)5576 710-0

ADRESSE

Noldinweg
Hohenems, 6845
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep. 2019

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Sep. 2019

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
4,420 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0.73 km
Distanz: 1.14 km
Distanz: 1.24 km
Distanz: 1.42 km
Distanz: 1.58 km
Distanz: 1.61 km
Distanz: 1.69 km
Sa, 07 Nov bis Sa, 07 Nov
Distanz: 61.96 km

Essen in der Nähe

Distanz: 4.63 km
Distanz: 8.51 km
Distanz: 9.24 km

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!