• Kostet nix
  • Kinderwagengerecht
  • barrierefrei
  • Mit Öffis erreichbar
  • Regen ist kein Problem

Wien Energie-Erlebniswelt Spittelau

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat! Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. Gleich zu Beginn die erste Attraktion: Auf einer großen Weltkugel werden die Folgen des Klimawandels veranschaulicht. Weiter geht’s in die Stromwerkstatt, wo keine Frage unbeantwortet bleibt. Und wenn Kinder danach mit Photonen werfen, wird Spaß direkt in Wissen umgewandelt. Dann geht’s zur Tour de Watt. Während die Besucher in die Pedale treten und austesten, wieviel Power in ihnen steckt, lernen sie hier alles über Energie im Alltag. Im Tanzkraftwerk wird durch Tanzen Strom erzeugt. Und als krönender Abschluss nach vielen weiteren, spannenden Stationen erfahren Groß und Klein im Wärmelabor spielerisch alles über Wärme und die Kraft der Sonne. Zum Abschluss noch ein einzigartiges Andenken: ein Wärmebild-Selfie.

Die Erlebnisbereiche und Stationen im Detail:

Erlebnisbereich What is Watt?

Alle kennen den Begriff „Watt“ – doch was bedeutet er wirklich? In diesem Erlebnisbereich erfahren Familien alles über Leistung und Energie. Im Tanzkraftwerk erzeugen Eltern und Kinder selbst Energie und tanzen so lange, bis die Diskokugel auf der Tanzfläche über Ihnen zu leuchten beginnt. Coole Sound- und Lichteffekte begleiten beim Tanzen. Die Tour de Watt erklärt, was elektrische Leistung ist und wie viel Leistung wird benötigt, um eine Lampe, einen Computer oder eine Kaffeemaschine einzuschalten? Bei der Tour de Watt erzeugen Sie Strom, während Sie Radfahren.

Erlebnisbereich Stromwerkstatt

Wie kommt der Strom vom Kraftwerk in die Steckdose? Und wie wird aus Magnetismus Strom? Diesen und vielen weiteren spannenden Fragen wird in diesem Erlebnisbereich auf den Grund gegangen. Dabei bleibt der Spaß natürlich nicht auf der Strecke!

Bei der Station Magneto haben Eltern und Kinder auf mehrere Varianten die Möglichkeit, sich auf einfache Weise dem Thema Magnetismus zu nähern. Die Station Drehstrom zeigt, wie ein Generator funktioniert. Bei der Station Photonenball sieht man beim Werfen von "Photonen" auf Photovoltaikzellen was passiert und die Station Strom für uns erklärt den Stromtransport.

Erlebnisbereich Wärmelabor

Im Erlebnisbereich Wärmelabor können Eltern und Kinder sich nützliches Energiewissen spielerisch „erarbeiten“. Wie man Wärme aufpumpt und damit heizt. Wieso sich warme Oberflächen verschieden anfühlen. Warum uns die Sonne wärmt, obwohl sie so weit weg ist. Und wie die Energie ihrer Strahlen zu Gas gemacht wird. Außerdem können Sie sich an dieser Station einmal in ganz anderem Licht sehen: auf einem Wärmebild-Selfie. Mit der Station Wärmeleiter testen Eltern und Kinder die Wärmeleitfähigkeit von unterschiedlichen Materialien. Fühlen sich die Materialien eher kalt oder warm an? Auf der Rückseite der Materialien wird Ihnen die Temperatur des Materials angezeigt. Die Station Wärmepumpe zeigt Groß und Klein wie das Prinzip der modernen Wärmegewinnung funktioniert. Bei der Station Strahlende Wärme testen Eltern und Kinder vor einer Wärmebildkamera, wie sich unterschiedliche Materialien zur Abschirmung eignen. Darüber hinaus werden "Kältetattoos" verwendet und die Isolationswirkung von verschiedenen Kleidungsstücken testen.

Die Wien Energie-Erlebniswelt ist öffentlich gut erreichbar mit den Linien U4, U6, S40, D, 35A, 37A (Station Spittelau).

Weitere Information unter Wien Energie-Erlebniswelt.

 

Wo und wann

KONTAKT

Wien Energie Erlebniswelt
T: 0800 500 770

ADRESSE

Wien Energie-Erlebniswelt
Spittelauer Lände 45
Zugang über Josef-Holaubek-Platz

Wien, 1090
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Mi, Fr (8:00 - 15:00 Uhr), Do (8:00 - 17:30 Uhr), Sa (jeden 1. Samstag im Monat von 10:00 - 17:00 Uhr)

Stand: Jul.2017

Eintrittspreis

kostenlos

Stand: Aug.2017

Kinderalter

ab 8 Jahren
6,693 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Sa, 15 Sep bis Sa, 15 Sep
Distanz: 0.32 km
Di, 07 Aug bis Di, 07 Aug
Distanz: 1.05 km
Sa, 21 Jul bis Sa, 21 Jul
Distanz: 1.18 km

Essen in der Nähe

Distanz: 2.41 km
Distanz: 2.44 km
Distanz: 2.91 km

Spezial

Wasserratten in Bayern

 

Wassermarsch: Planschen mit der ganzen Familie in Bayern

Nichts ist für Kinder verlockender als ein Planschausflug! Wir begeben uns in eine Spurensuche durch Bayerns bekannteste Erlebnisbäder...

 

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

mamilade TV


Unser neunjähriger Kinder-Reporter Vincenz hat den Familypark im Burgenland besucht. In seinen Videos zeigt er die coolsten Abenteuer und die neuesten Attraktionen im größten Freizeitpark Österreichs.

Schau mal rein!

Urlaub im Mühlviertel

Oberösterreichs Landschaft eignet sich gut für einen abwechslungsreichen Familienurlaub. Im Mühlviertel finden Eltern und Kinder zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Baden und müssen auch bei Schlechtwetter nicht um das Urlaubsgefühl bangen.

Die schönsten Ausflugstipps in der Region nördlich der Donau haben wir für Dich zusammengefasst:

So schön ist Österreich

 

Unser Heimatland ist so schön, dass man es auch im Urlaub richtig genießen kann. Das sehen viele Landsleute genauso und verreisen innerhalb der Landesgrenzen.

Das sind die schönsten Ziele!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!