Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Regen ist kein Problem
Urania Puppentheater: Kasperl und Pezi

"Dagobert und Lalobe" - Ein neues Abenteuer mit Kasperl und seinen Freunden im Urania Puppentheater

Mit leuchtenden Augen folgen die Kinder gespannt dem neuen Stück "Dagobert und Lalobe" von Kasperl und seinen Freunden im Wiener Urania Puppentheater rund um die verschwundene Lalobe.

Der Inhalt von "Dagobert und Lalobe" im Urania Puppentheater:

Lalobe ist verschwunden und Dagobert hat einen Nervenzusammenbruch. Was ja kein Wunder ist! Der erste Verdacht richtet sich gegen Serafine und Kurukux. Aber ausnahmsweise sind die beiden diesmal unschuldig, was aber nicht hindern kann, dass Dagobert die beiden in den Popsch beisst. Licht ins düstere Dunkel bringt die Statue des Brunnenwastels, der plötzlich zu reden beginnt und Kasperl den ersten Anhaltspunkt dafür gibt, wo Lalobe eventuell zu finden sei.

Die Oberhexe Okultatia hat etwas mit dem Verschwinden Lalobes zu tun, das sei gewiss. Kasperl und Pezi machen sich auf den Weg zur Hexeninsel, die sie aber nur mit Hilfe der Wassergeister erreichen können. Dort angekommen gerät Pezi in die Gefangenschaft der Hexenkönigin, die ihn in Stein verwandelt. Nur mit Müh und Not gelingt es Kasperl, Pezi zu retten. Okultatia, ausser sich vor Wut, rächt sich aber an den beiden und Dagobert.

Sie betätigt einen geheimen Mechanismus, der Boden weicht unter den drei Freunden und sie stürzen in finstere Tiefe. Hart landen sie am Ufer eines gewaltigen unterirdischen Sees. Da hebt ein Rauschen an und der Herr der Wasser erscheint. Von ihm erfahren sie, dass Gieraldo Kriegnixgnug, ein Zauberer, dessen Geiz und Gier legendär sind, mit dem Verschwinden Lalobes zu tun Hat. Wo aber ist der zu finden. Kasperl und Pezi haben mit ihm noch nie zu tun gehabt.

Vom Herrn des unterirdischen Sees erfahren sie, wo er wohnt. Und erkann ihnen helfen, dorthin zu gelangen. Nicht nur über der Erde gibt es Seen, Bäche und Ströme. Auch unter der Erde fliessen die Wasser. Sie mögen nur in den See steigen, das Wasser wird sie überall hinbringen, wohin sie wollen. Ohne zu zögern machen sich Kasperl, Pezi und Dagobert auf, Lalobe zu befreien. Ob sie den Zauberer wohl finden? Ob es ihnen gelingen wird, Lalobe zu befreien?

Die Urania Kasperl-Aufführung "Dagobert und Lalobe" dauert rund eine Stunde.

Hinweis: Eine Reservierung ist telefonisch unter +43 (0)1 714 36 59, per E-Mail [email protected] und im Internet möglich.

Wo und wann

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 1.93 km
Distanz: 2.78 km
Distanz: 2.94 km

Spezial

Wien Energie Erlebniswelt

Beim Experimentieren mit Ausstellungsstücken erfährt die ganze Familie Faszinierendes über Energie und lernt, wie wichtig ein bewusster Umgang mit Energie ist. 

In der Wien Energie-Erlebniswelt wartet ein einmaliges Lernabenteuer für Groß und Klein – ab August auch jeden ersten Samstag im Monat!

Mehr erfahren

Reisen mit Kindern

Wenn der Urlaub naht, dann herrscht in vielen Familien der Ausnahmezustand.Die ersten Vorkehrungen für einen entspannten Familienurlaub trotz Flugreise können aber bereits weit im Vorfeld getroffen werden.

Worauf bei Flug- und Fernreisen mit Kindern zu achten ist und wie es stressfrei funktionieren kann, verrät dieser Beitrag.

Rund um den Neusiedlersee

Das milde Klima, die Steppenlandschaft des Seewinkels, das Paradies für 340 Vogelarten und viele Sonnenstunden lassen einen Ausflug oder Urlaub ins Burgenland ganz besonders schön und abwechslungsreich für Familien werden.

Weiterlesen

Wer hat gewonnen?

Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich. Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Weiterlesen

Erstausstattung für das Baby

Babykleidung ist absolut süß, sodass das Einkaufen sehr viel Spaß macht. Doch was benötigt der Nachwuchs? Was darf keinesfalls fehlen und was kann später gekauft werden? 

Was Eltern bei der Baby-Erstausstattung alles beachten sollten, erfährst Du in unserem Beitrag!

Weiterlesen

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER