Der Wissenschafts-Spielplatz am Campus der Uni Wien

Die Objekte auf dem Wissenschaftsspielplatz laden zum Nachdenken, Diskutieren und Staunen ein

Als Verbindung zwischen Wissenschaft und Spiel bietet der Wissenschaftsspielplatz am Campus der Universität Wien acht unterschiedliche Objekte zum Ausprobieren. Die Objekte, die sowohl im Hof 2 als auch im Hof 7 aufgebaut sind, laden nicht nur die Kinder zum Staunen und Ausprobieren ein.

Die einzelnen Objekte am Wissenschaftsspielplatz am Campus:

  • Möbiusschleife
  • Prisma
  • Rieseltafel
  • Rechentrick
  • Lupenliegen
  • Perspektivenstuhl
  • Sprechröhren
  • Spiegelbänder

Eltern und Kinder müssen bei der Möbiusschleife erstaunt erkennen, dass dieses Objekt kein vorne und kein hinten hat sondern einseitig ist. Und ist im Prisma am Wissenschaftsspielplatz wirklich ein Regenbogen gefangen? Für Staunen sorgt auch der Rechentrick, der eine Lösung mit verblüffenden Erkenntnissen verbirgt.

Auf dem Bauch liegend untersuchen die Kinder mit Lupen den Boden und beobachten mit Geduld die Natur, während sich am Perspektivenstuhl vom richtigen Blickwinkel aus die Größen verändern. Auch die Sprechröhren und Spiegelbänder vermitteln den neugierigen Besuchern interessante Einblicke in die Wissenschaft.

Wo und wann

KONTAKT

Kinderbüro Uni Wien
T: +43 (0) 1 4277 10707
M: +43 (0) 664 972 6156

ADRESSE

Am Hof 2 und Hof 7 des Campus der Uni Wien
Wien, 1090
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Okt.2021

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Okt.2021

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
12,266 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.02 km
Distanz: 1.03 km
Distanz: 1.07 km
Fr, 04 Nov bis Do, 16 Feb
Distanz: 2.16 km
Sa, 15 Apr bis Sa, 15 Apr
Distanz: 4.66 km
Sa, 19 Nov
Distanz: 5.24 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.98 km
Distanz: 2.37 km
Distanz: 3.42 km

Aus Mamis Lade

Winterurlaub mit der Familie – praktische Tipps zum Packen

 

Beim Schlittenfahren am Obernberger See, auf der Skipiste in Tirol oder einfach nur beim gemütlichen Schneespaziergang im Zwettltal brauchen alle Familienmitglieder die passende Bekleidung. Denn nur wer vor Kälte und Feuchtigkeit ausreichend geschützt ist, kann sich lange draußen aufhalten. 

Es gibt kein schlechtes Wetter bei Tagesausflügen oder Familienferien


Kinder sind Entdecker ohne Pause in Neugier und Bewegungsdrang. Sobald sie bekanntes bei Ausflügen erleben, sind sie rasch gelangweilt. Das lässt sich mit diesen vier Überraschungsferien zu allen Jahreszeiten leicht ändern.

Spielideen für die Kleinen an der frischen Luft

 

Spielen an der frischen Luft ist das Beste, was Kinder tun können. Hier entwickeln sie ihre motorischen Fähigkeiten ganz nebenbei, entdecken ihre Fähigkeiten, lernen über Natur und Umwelt. Tolle Spielideen gibt es massenhaft!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!