Pathologisch-anatomisches Bundesmuseum im Narrenturm

  • Mit Öffis erreichbar
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Das Pathologisch-anatomsiche Bundesmuseum Wien im Narrenturm

Das Pathologisch-anatomische Bundesmuseum Wien befindet sich im so genannten Narrenturm, der 1784 unter Kaiser Josef II als erstes psychiatrisches Krankenhaus errichtet wurde und nun seit 1971 dieses Museum der besonderen Art beherbergt. Hier entdecken Familien in speziellen Führungen Geräte, Moulagen (Wachs-Parafin-Nachbildungen), Feuchtpräparate und Mazerationspräparate.

Bei den 45-minütigen Führungen durch das Pathologisch-anatomische Bundesmuseum während der Öffnungszeiten, für die keine Anmeldung notwendig ist, betrachten Eltern und Kinder die Studiensammlung und haben im Anschluss die Möglichkeit die Schausammlung zu besichtigen.

Wo und wann

KONTAKT

Pathologisch-anatomisches Bundesmuseum
T: +43 (0) 1 4068672

ADRESSE

Spitalgasse 2
Wien, 1090
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mi 10:00-18:00

Stand: Aug. 2020

Eintrittspreis

Erwachsene: € 8,-

Stand: Aug. 2020

Kinderalter

ab 6 Jahren
13,582 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 1.94 km
Distanz: 3.79 km
Distanz: 4.15 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!