Der Lackenradweg B20 im Seewinkel

  • Schönwetter
  • Kostet nix

Radweg durch den Nationalpark

Der Lackenradweg B20 führt Familien durch beeindruckende Naturlandschaften quer durch den Nationalpark Neusiedler See-Seewinkel. Vorbei an Feuchtwiesen und Hutweiden, der „Langen Lacke“ und an Weingärten radeln Familien auf teils geschottert und teils asphaltierten Wegen rund 52 Kilometer. Ein geeigneter Ausgangspunkt für den Radweg ist Podersdorf am See, von wo Familien weiter nach Illmitz und Sankt Andrä am Zicksee radeln. 

Eine Radtour empfiehlt sich speziell in den Monaten März, April, Mai und Juni, wenn Gänse und Vögel an den Lacken im Nationalparkgebiet laut um die Wette schnattern. Auch während der Weinernte im Spätsommer, wenn die Winzer entlang des Weges ihre Trauben ernten, zeigt sich der Radweg von einer besonders schönen Seite.

In der Raderlebniskarte Neusiedler See finden Familien neben einer Tourenbeschreibungen aller Radwege und Infos über die Orte auch wichtige Adressen für Radfahrer (Reparatur, Verleih oder Abholservice).

Wo und wann

KONTAKT

Neusiedler See Tourismus GmbH
T: +43 (0)02167 8600

ADRESSE

Hauptstraße
Podersdorf, 7141
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Apr.2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Apr.2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
6,520 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.14 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.46 km
Distanz: 0.78 km

Essen in der Nähe

Spezial

Wohnung einrichten mit Kind – die ultimative Checkliste

 

Wohnen mit Kind erfordert ein Umdenken der Eltern.

Wir haben praktische Tipps und Wissenswertes in einer Checkliste arrangiert!

Cannabisöl und CBD kaufen?

 

Sowohl Cannabisöl als auch CBD sind beliebte Produkte, die uns bei der Bewältigung von Stress im Alltag helfen, wie auch bei Schlafstörungen, Angstzuständen und mehr. Wenn sie auf Reisen gekauft werden, muss zunächst sichergestellt werden, dass es auch legal ist, die neuen Schätze nach Hause zu bringen. Speziell bei Flugreisen wird nach wie vor Gepäck, vor den Passagieren oder hinter verschlossener Tür, von Drogenspürhunden untersucht. Gewisse Inhaltsstoffe können hier auffallen und wenn diese dann illegal sind, wird’s schnell brenzlig.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!