Windmühle Podersdorf am See

  • Schönwetter
  • Parkplatz vorhanden

Die Windmühle in Podersdorf am See ist für Familien zur Besichtigung geöffnet.

Bei einer Führung durch die Windmühle in Podersdorf am See fühlen sich Kinder und Eltern fast in eine andere Zeit versetzt. Die Familien erhalten Einblick in das tägliche Leben und die Mühen des Müllers und sehen unter anderem Mahlwerke sowie Mühl- und Mahlsteine.

Windkraft
Im burgenländischen Seewinkel, einem Ausläufer der ungarischen Tiefebene, gibt es keine Wasserläufe für den Betrieb von Wassermühlen. Daher waren die Menschen schon immer auf die Kraft des Windes angewiesen und haben Windmühlen gebaut. Von den ursprünglich sieben Windmühlen im Seewinkel ist die Mühle in Podersdorf, die einzige, heute noch vollständig erhaltene.

Windmühle Podersdorf
Die Windmühle in Podersdorf am Neusiedler See ist ungefähr 160 Jahre alt und steht seit etwa 60 Jahren unter Denkmalschutz. Die Mühle befindet sich nach wie vor in Privatbesitz der Familie Lentsch.

Führungen
Renoviert und erhalten wird die Windmühle von dem im Jahr 2001 gegründeten "Verein Windmühle Podersdorf am See". Von diesem Verein werden auch die täglich außer Sonntag um 19:00 Uhr stattfindenden Führungen organisiert. Gegen Voranmeldung werden Führungen für Familien mit Kindern auch zu anderen Terminen durchgeführt.

Wo und wann

KONTAKT

Verein Windmühle Podersdorf am See
T: +43 (0)2177 2286

ADRESSE

Hauptstraße 10
Podersdorf am See, 7141
Österreich

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Mo-Sa 18:00-19:00

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 4,-

Stand: Mai 2024

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
15,727 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

So, 26 Mai bis So, 26 Mai
Distanz: 28.54 km
So, 14 Apr bis So, 23 Jun
Distanz: 40.59 km
So, 16 Jun bis So, 16 Jun
Distanz: 40.59 km

Essen in der Nähe

Distanz: 1.64 km
Distanz: 7.07 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!