Naturzentrum Salzkammergut

Die Naturpädagogen im Naturzentrum Salzkammergut vermitteln Familien verschiedenste Erlebnismöglichkeiten in der Natur

Das Naturzentrum Salzkammergut befasst sich mit folgenden Bereichen der wirtschaftlichen Nutzung und Erhaltung der Natur:

Wald: Hier werden mit den Methoden der Waldpädagogik sämtliche Belange des Forstwesens aufgezeigt. Die Grundlagen der „Lebensgemeinschaft Wald" und seine nachhaltige Nutzung werden spannend und spielerisch vermittelt.

Jagd: Der Jäger von heute ist Heger, Regulator, Pfleger des Wildlebensraumes und damit bedeutender Teil der naturnahen Wildbewirtschaftung. Familien erfahren vieles über die Lebensweise der heimischen Tierarten und ihren Lebensraum.

Fischerei: Das Fischereizentrum macht die zunehmende Wichtigkeit eines funktionierenden „Lebensraumes Wasser" bewusst. So werden die Besonderheiten der Nasslebensräume fließender und stehender Gewässer entdeckt.

Land- und Almwirtschaft: Hier lernen Eltern und Kinder den Lebensraum Alm kennen, die Zusammenhänge zum umliegenden Wald, zu den Hochlagen, die gesunden Kräuter und naturgeschützten Pflanzen kennen.

Natur- und Umweltschutz: Für Familien werden die Zusammenhänge zwischen den Lebensräumen von der Gletscherregion des Dachstein, bis zu den Schluchtwäldern und Seewiesen der Tallagen sicher nicht zu kurz kommen. So können schöne Moore schonend besucht werden und Wiederbewaldungsflächen in den Moorrandzonen bestaunt werden.

Die biologische und wirtschaftliche Bedeutung des Naturraumes lässt der ausgebildete Naturpädagoge erleben. Alle Sinne werden eingesetzt, um dies zu erreichen. Durch Abwechslung spannender, temperamentvoller und beschaulicher, gefühlvoller Aktivitäten werden die Führungen zu einem schönen und unvergesslichen Erlebnis in der Familie.

Eine Terminreservierung (mindestens 3 Wochen vorher) für eine Führung ist unbedingt notwendig. Die Veranstaltung wird auch bei schlechtem Wetter durchgeführt.

Wo und wann

KONTAKT

Naturzentrum Salzkammergut
T: +43 (0)6132 24129

ADRESSE

Sarsteinerstraße 4
Bad Ischl, 4820
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jul.2011

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Jul.2011

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,410 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.99 km
Distanz: 1.00 km
Museum Bad Ischl

Museum der Stadt Bad Ischl

Oberösterreich
Distanz: 1.02 km
Distanz: 1.47 km
Symbolfoto Salzkammergut Radweg

Salzkammergut Radweg

Oberösterreich
Distanz: 1.47 km
Lamawandan in Bad Ischl

"Lamawandan" in Bad Ischl

Oberösterreich
Distanz: 1.99 km
Distanz: 3.17 km
Distanz: 4.59 km
So, 22 Mär bis So, 22 Mär
Distanz: 27.37 km
Sa, 14 Mär bis Sa, 14 Mär
Distanz: 34.45 km
Mi, 05 Feb bis Mi, 05 Feb
Distanz: 37.23 km

Essen in der Nähe

Distanz: 6.91 km
Distanz: 13.89 km
Distanz: 16.02 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!