• Kostet nix

Der Naturpark Landseer Berge liegt im westlichen Teil des Mittelburgenlands, im Übergangsbereich der Alpen zur pannonischen Ebene und reicht vom Burgenland nach Niederösterreich (Bucklige Welt) hinein. Interessant für Kinder sind vor allem die diversen Ruinen, die zum Erforschen und Entdecken einladen.

Der Naturpark Landseer Berge ist geprägt durch ein weitläufiges Waldgebiet im Kernbereich, den Basalt - Steinbruch am Pauliberg sowie die vielfältige Kulturlandschaft von Grün- und Ackerland, Obstgärten, Feuchtwiesen, Bachläufen und ähnlichem.

Mitten im Naturpark liegt der erloschene Vulkan, der Pauliberg. In einer Lavazunge ist eine Höhle, die „Vierlöcherhöhle", eingebettet. Diese gilt als die einzige sekundäre Basalthöhle des Burgenlandes.

Ein Hügel östlich des Marktes Schwarzenbach mit dem Namen "Burg" ist für sein Orchideenvorkommen bekannt. Hier sind auch viele verschiedene Schmetterlingsarten zu beobachten, so etwa der seltene Himmelblaue Bläuling.

In der Ruine Landsee finden im Sommer wie im Winter zahlreiche Fledermäuse ihr Zuhause. Fledermäuse können als Indikator für eine gesunde Umwelt angesehen werden, da sie empfindlich auf Pestizide und andere Umweltgifte reagieren. Von einer Aussichtsplattform im Burgfried der Burgruine aus haben Familien einen schönen Blick über das Mittelburgenland, zum Neusiedler See und bis in die Bucklige Welt.

Eine Reihe an Angeboten und Einrichtungen bringt den Besuchern die Region Naturpark Landseer Berge mit ihren Besonderheiten näher.

Zu den Schwerpunkten zählen:

- Die Kelten: Ausgrabungen, Museumsturm in Schwarzenbach
- Burgruine Landsee: Open Air Veranstaltungen
- Konzerte, Lesungen, Schlossspiele, Theater und Adventmarkt im Schloss Kobersdorf
- Erlebnis-Museum „Der Natur auf der Spur" im Schloss Lackenbach
- Honig, Schnaps, Most, Säfte und Speisen von den Bauern des Naturparks
- Naturführungen, von der „Fledermaus-Arena" bis zur „Naturpark-Rätselrallye"
- Ruinen von Kleinburgen, Klöstern, ehemaligen Siedlungen
- und anderes

Wo und wann

KONTAKT

Naturpark Landseer Berge
T: +43 (0)2618 52118

ADRESSE

Naturparkbüro Schloss Kobersdorf
Kobersdorf, 7332
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sept. 2015

Eintrittspreis

*Naturpark* frei zugänglich

Stand: Sept. 2015

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,324 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Schloss Kobersdorf

Burgenland
Distanz: 0.00 km
Distanz: 3.02 km
Distanz: 3.07 km
Distanz: 4.21 km
Distanz: 4.24 km
Ruine Landsee

Ruine Landsee

Burgenland
Distanz: 4.24 km
Distanz: 5.37 km
Distanz: 5.37 km
Sa, 09 Jun bis So, 10 Jun
Distanz: 30.03 km
So, 22 Okt bis So, 28 Jan
Distanz: 38.73 km
Sa, 16 Dez bis Fr, 09 Feb
Distanz: 47.27 km

Essen in der Nähe

Distanz: 27.02 km
Distanz: 29.47 km

Spezial

Wer hat gewonnen?


Mamilade veranstaltet Gewinnspiele mit tollen Partnern in Österreich.

Auf dieser Seite findest du auch die GewinnerInnen der abgelaufenen Gewinnspiele!

Urlaub am Meer

 

Gerade für Familien mit Kindern sind die Ferien am Strand ein unvergessliches Erlebnis: Toben im Sand, Schwimmen im Wasser und Sandburgen bauen - Langeweile kommt im Urlaub am Strand nicht auf. Doch wie plant man einen solchen Urlaub am besten?

Winterurlaub in Gastein

 

In vier Skigebieten in einem Tal kann die ganze Familie ihren persönlichen Winterurlaubswünschen nachgehen: Pistenspaß, Funpark und der erste Skikurs. Für letzteren hat sich Gastein etwas ganz Besonderes ausgedacht: Die Mini’s Week.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!