Schneeschuhwandern in der Innerkrems

  • Parkplatz vorhanden

Schneeschuhwandern ist auch in der Innerkrems eine populäre Wintersportart 

Schneeschuhwandern hat sich auch in der Innerkrems als neue Trendsportart etabliert. Sowohl Kinder als auch Erwachsene absolvieren in diesem Kärntner Skigebiet leichte bis anspruchsvolle Touren, abhängig vom Alter der Kinder und der Kondition der Teilnehmer. Die Technik ist kinderleicht und schnell erlernt und schon nach wenigen Schritten stapfen die Familien gekonnt durch den Pulverschnee. 

Beim Schneeschuhwandern in der Innerkrems marschieren die Kinder und Eltern mit den Stöcken in den Händen und den Schneeschuhen an den Füßen durch die glitzernde Landschaft. Dabei gelangen sie zu idyllischen Plätzen in der Natur, die weder zu Fuß noch mit anderen Sportgeräten zu entdecken sind. 

Die geführten Schneeschuhwanderungen mit erfahrenen Tour Guides finden ab 4 Personen statt. Sinnvoll ist die Buchung einer Schnupperstunde, später unternehmen die Familien auch ausgedehntere Touren. Treffpunkt für das Schnupper – Schneeschuhwandern ist bei Sport Schiffer in der Innerkrems - jeden Sonntag um 13:00 Uhr. Im Preis inkludiert sind die Schneeschuhe und die Stöcke. 

Tipp: Die längeren Schneeschuhwanderungen, die sich am Können und der Kondition der Teilnehmer orientieren, finden 2 x wöchentlich statt und können auch mit einer Hütteneinkehr oder einer Rodelpartie kombiniert werden.

Wo und wann

KONTAKT

Innerkremser Seilbahnen GmbH & CoKG
T: +43 (0)4736 4736

ADRESSE

Innerkrems 134
Kremsbrücke, 9862
Österreich

Öffnungszeiten

Dez-Mar

Stand: Nov.2020

Eintrittspreis

*Schnupperstunde* pro Person: € 6,50,-

Stand: Nov.2020

Kinderalter

ab 6 Jahren
3,219 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 8.77 km
Distanz: 10.14 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 19.58 km
Distanz: 21.14 km

Spezial

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!