Geführte Winterwanderungen im Nationalpark Donau-Auen

Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Parkplatz vorhanden

Winterwanderungen durch den Nationalpark Donau-Auen im Jänner und Februar

In den Wintermonaten bietet der Nationalpark Donau-Auen geführte Wanderungen für die ganze Familie. Sie widmen sich der artenreichen Vogelwelt an der Donau im Winter, dem majestätischen Seeadler sowie den tierischen Überlebenstricks inmitten von Frost und Nahrungsmangel.

Themenwanderungen:

Gefiederte Wintergäste der Donau-Auen

Im Herbst kommen in großer Zahl Vögel aus vielen Teilen Europas an die Donau, um hier den Winter zu verbringen. Denn der Fluss bleibt großteils eisfrei und bietet diversen Enten, Gänsen, Möwen und vielen weiteren Wasservögeln Nahrung. Daneben kommen auch Singvögel aus dem nördlichen Europa, die neben vielen heimischen Arten den Winter in der Au verbringen, vorbei. Vielleicht zieht auch der „König der Lüfte“, der Seeadler, seine Kreise!
Die Mitnahme von Ferngläsern ist empfehlenswert.
Sonntag, 9. Dezember 2018, 9.30 Uhr, Schönau an der Donau
Sonntag, 20. Jänner und 17. Februar 2019, 9.30 Uhr, Maria Ellend
sowie für Gruppen zum Wunschtermin.

Der König der Auen - Seeadler beobachten bei Hainburg

Bis zu sechs Seeadlerpaare brüten aktuell im Nationalpark Donau-Auen. In der kalten Zeit nutzen zusätzlich zahlreiche Seeadler das Nationalparkgebiet als Überwinterungsquartier und zur Jagd auf Fische und Wasservögel. Besonders gute Chancen, bei einem Winterspaziergang einen Seeadler zu erspähen, hat man auf der Ruine Rötelstein in Hainburg. Begleiten Sie einen Nationalpark-Ranger bei dieser Tour rund um unseren „König der Auen“!
Die Mitnahme von Ferngläsern ist empfehlenswert.
Sonntag, 13. und 27. Jänner 2019, 10.30 Uhr, Hainburg
sowie für Gruppen zum Wunschtermin.

NEU: Die Spur des Wassers - Suche nach verborgenem Leben

Die Donau formt die Aulandschaft, ihre Spuren sind im Winter besonders gut sichtbar. Wo und wie sich das Leben in der kalten Jahreszeit abspielt kann man bei dieser Tour hautnah erfahren.
Samstag, 19. Jänner und Sonntag, 3. Februar 2019, 14 Uhr, Orth an der Donau
sowie für Gruppen zum Wunschtermin.

Eine Voranmeldung bis 3 Tage vor den Winterwanderung ist unter [email protected] erforderlich!

Information und Anmeldung (Montag bis Freitag 9:00-13:00 Uhr):

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Tel.: +43 (0)2212 3555
e-mail: [email protected]

Wo und wann

KONTAKT

Nationalpark Donau-Auen GmbH
T: +43 (0)2212 3555

ADRESSE

Schloss Orth

Orth an der Donau, 2304
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Feb

Stand: Jan. 2019

Eintrittspreis

je nach Programm

Stand: Jan. 2019

Kinderalter

ab 5 Jahren
4,459 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.03 km
Museum Orth an der Donau

museumORTH im Schloss Orth

Niederösterreich
Distanz: 0.03 km
Distanz: 0.83 km
Distanz: 3.06 km
Nationalpark Donau-Auen

Der Nationalpark Donau-Auen

Niederösterreich
Distanz: 3.06 km
Distanz: 6.87 km
Distanz: 6.94 km
So, 15 Sep bis So, 15 Sep
Distanz: 12.11 km
Sa, 17 Aug bis So, 18 Aug
Distanz: 12.11 km
Sa, 31 Aug bis So, 01 Sep
Distanz: 19.10 km

Essen in der Nähe

Distanz: 19.94 km
Distanz: 22.47 km
Distanz: 22.72 km

Spezial

Best for family

 

Im wunderschönen Burgenland gibt es für Familien das ganze Jahr über einiges zu erleben. 

Die best for family-Betriebe haben für jeden Geschmack, jedes Zeitfenster und jedes Geldbörserl etwas anzubieten und garantieren einen unvergesslichen Familienausflug.

Zillertal-Aktivcard

 

Der ideale Begleiter für den Sommerurlaub

Zwischen 30.05.2019 und 06.10.2019 ist die Zillertal Activcard der ideale Begleiter für alle, die das Zillertal in vollen Zügen und mit der ganzen Familie auf aktive und abwechslungsreiche Weise genießen möchten.

Sie ist Ticket für Bergbahn, Zug und Bus sowie Eintritts- und Ermäßigungskarte zugleich. 

Europa-Park in Rust

Galaktischer Spaß in Deutschlands größtem Freizeitpark

Im Herzen des Dreiländerecks begeistert der Europa-Park Jung und Alt mit über 100 Attraktionen und Shows. Auf einer Fläche von 95 Hektar laden 15 europäische Themenbereiche mit landestypischer Architektur, Gastronomie und Vegetation zu einer einzigartigen Entdeckungstour ein.

In der Saison 2019 dürfen die Besucher auf viel Neues gespannt sein!

Weniger ist mehr!


Wir haben die besten Tipps für eine professionelle Bildbearbeitung!

Gewinnspiel!


Wir verlosen Familienkarten für den TriassicPark auf der Steinplatte in Waidring!

Bis 07. Juli kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen, viel Glück!

Gewinnspiel!

 

Wir verlosen eine Familienentdeckungstour für die gesamte Familie
in der Grüne Erde-Welt im Almtal!


Bis zum 14. Juni kannst Du am Gewinnspiel teilnehmen. Viel Glück!

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!