Museum Krems

  • Familienermäßigung
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Kinder und Eltern schauen sich im Museum Krems ein historisches Stadtmodell an, das zum Entdecken der Altstadt einlädt.

Das Museum Krems ist in einem der historisch interessantesten Gebäude der Stadt untergebracht, im Dominikanerkloster. Familien, die durch die Ausstellungen flanieren, durchwandern vergangene Lebenswelten der Stadt an der Donau. Interaktive Zonen machen Geschichte für Kinder und Eltern greifbar.

Ein Besuch im Museum Krems kommt einer Kulturreise durch mehr als 30.000 Jahre Kulturgeschichte im mittelalterlichen Kloster aus dem 13. Jahrhundert gleich. Die über 700 Jahre alte ehemalige Dominikanerkirche beeindruckt Eltern und Kinder noch heute durch ihre Architektur und Farbgestaltung.

Der Raum "Die Stadt" erzählt den Familien von Vorzügen des Lebens in einer landesfürstlichen Stadt, aber auch von manchen Schattenseiten. Der barocke Kreuzgang des Dominikanerklosters beherbergt Kunstschätze höchster Qualität aus fast 700 Jahren Stadtgeschichte.

Über die Aufgaben der ältesten Hauerzeche Europas und über das "Mysterium Wein" informieren sich Kinder und Eltern in den ehemaligen Vorratsspeichern des Klosters. Von hier aus geht es weiter in die 500 Jahre alten Gewölbekeller, wo der Wein der Dominikaner reifte.

Der Raum "Menschen, Mauern, Mittelalter" lässt die mittelalterliche Stadt in den weitläufigen Kelleranlagen lebendig werden.

Der malerische Innenhof des alten Dominikanerklosters ist im Sommer Veranstaltungsraum. Der gotische Kreuzgang wurde im Ostteil rekonstruiert, ein Brunnen lädt Eltern und Kinder unter schattenspendenden Weiden zum Ausruhen ein.

Die Broschüre „Hallo, komm mit mir ins Museum…“ (Museumsführer für Kinder von 6-11) und die Museums-Schatzkarte (für Kinder von 8-12) sind kostenlos an der Museumskasse erhältlich.

Wo und wann

KONTAKT

museum Krems
T: +43 (0)2732 801-567

ADRESSE

Körnermarkt 14
Krems, 3500
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Jan. 2022

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,50

Kinder: frei

Stand: Jan. 2022

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
11,792 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Kunsteisbahn Krems ausflugstipp mamilade

Kunsteisbahn Krems

Niederösterreich
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.22 km
Freizeitbad Krems

Sommerbad Badearena Krems

Niederösterreich
Distanz: 0.45 km
Hallenbad Badearena Krems

Hallenbad Badearena Krems

Niederösterreich
Distanz: 0.45 km

Essen in der Nähe

Distanz: 13.64 km
Graselwirting

Graselwirtin in Mörtersdorf

Niederösterreich
Distanz: 24.81 km
Distanz: 25.26 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!