Ponyführen am Pferde- und Ponyhof Wörth

Der Pferde und Ponyhof Wörth befindet sich 6 km südlich von St. Pölten in St. Georgen am Steinfeld.

Der Pferde- und Ponyhof Wörth verfügt über eine ganze Reihe Pferde und viele Ponys, die in einer großen Herde in einem Offenstall untergebracht  sind. Alle Pferde und Ponys haben rund um die Uhr freien Zugang zur Koppel und können draußen spielen und toben wann immer sie wollen.

Da die Tiere durch diese artgerechte Haltung sehr ausgeglichen sind, gibt es hier beim Ponyführen die Möglichkeit, nach telefonischer Absprache Ponys auszuführen.

Die Einheit dauert 20 Minuten. Das Pony wird von einer Mitarbeiterin des Ponyhofs geführt.

Reitkappen sind Pflicht und stehen kostenlos zur Verfügung (der eigene Radhelm ist auch gerne möglich). Wer das Ponyführen jedoch zu langweilig findet, kann ab 4 Jahren auch Reitstunden nehmen.

Einen Termin kann per SMS unter +43 (0)699 11020097 mit Name, Adresse und Wunschtermin reservieren. 

Wo und wann

KONTAKT

Pferde- und Ponyhof Wörth
T: +43 (0)699 11020097

ADRESSE

Wörth 3
St. Georgen am Steinfeld, 3151
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Mo-Sa (nach Vereinbarung)

Stand: Mar. 2021

Eintrittspreis

auf Anfrage

Stand: Mar. 2021

Kinderalter

ab 2 Jahren
13,048 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.57 km
World of Styx

World of STYX im Mostviertel

Niederösterreich
Distanz: 5.68 km
Distanz: 5.92 km
Distanz: 5.95 km
Do, 26 Aug bis So, 29 Aug
Distanz: 48.44 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 28.95 km
Schinaklwirt

Schinaklwirt in Purgstall

Niederösterreich
Distanz: 36.51 km
Distanz: 47.50 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

 

Kindgerecht & lecker

 

Gehören Spinat, Karotten und Co. auch zu den umkämpften Lebensmitteln in Deiner Familie? Viele Kinder verweigern buntes Gemüse auf dem Teller, obwohl es gerade für sie besonders wichtig wäre, Vitamine und Ballaststoffe zu sich zu nehmen. Vielleicht hast Du auch die Erfahrung gemacht, dass Deine Kids im Kleinkindalter noch viel ausprobiert haben, mit den Jahren aber immer mehr Gemüsesorten ablehnen. 

Sicher den Familienurlaub buchen

 

 

Wer sich frühzeitig mit dem Thema Reiseversicherung auseinandersetzt und auch Leistungen klar im Blick hat, kann Geld sparen und ist gleichzeitig rundum abgesichert. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!