Pecherlehrpfad Hernstein

Der Pecherlehrpfad Hölles bringt Kinder und Eltern die Arbeit der Pecher näher, die in den Föhrenwäldern südlich von Wien betrieben wurde.

Kinder und Eltern erfahren bei einem Spaziergang durch den Pecherlehrpfad Hölles genaues über die Arbeit der Pecher.
Das Pechen ist ein kompliziertes Handwerk. Es genügt nicht, einfach einen Behälter an den Baum zu hängen, vielmehr geht es darum über viele Jahre hinweg möglichst schonend Harz zu gewinnen.

Laß, Rintler, Fürhackdexel, Anzeschhacke, Grandl, Rowisch, Lachte; Zeschen, Plätzen, Pechscherren. Das sind Worte, die Familien kaum in einem Lexikon finden. Sie beschreiben die Arbeit der Pecher, die in den weitläufigen Föhrenwäldern südlich von Wien betrieben wurde.

Kinder lernen am Pecherlehrpfad Hölles anhand von 14 "Pechbäumen" die drei verschiedenen Methoden des Pechens kennen:

- das Ritzen
- das Hobeln
- das Hacken

Auf dem Pecherlehrpfad Hölles kann von Familien auch der Nachbau einer historischen Pecherhütte besichtigt werden. Der Pecherlehrpfad beginnt beim Föhrenwald westlich von Hölles.

Interessant ist auch, dass noch in den 1960er Jahren rund 7000 Familien vom Pechen gelebt haben. Heute sind nur noch etwa sechs Familien übriggeblieben, die dieses Handwerk noch ausüben. 

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Matzendorf-Hölles
T: +43 (0)2628 62907

ADRESSE

Kirchengasse 1
Matzendorf, 2751
Österreich

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Jun. 2016

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Jun. 2016

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
5,708 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Symposion Lindabrunn

Symposion Lindabrunn

Niederösterreich
Distanz: 3.96 km
Distanz: 3.97 km
Distanz: 5.80 km
Distanz: 6.22 km
Distanz: 6.50 km
Distanz: 6.50 km
Do, 27 Dez bis Fr, 28 Dez
Distanz: 6.47 km
Mi, 10 Okt bis Mi, 21 Nov
Distanz: 14.77 km
So, 28 Jan bis So, 25 Nov
Distanz: 17.86 km

Essen in der Nähe

Distanz: 23.53 km
Distanz: 24.13 km
Distanz: 26.68 km

Spezial

Kinderkleidung für den Winter

 

Kinder in jedem Alter spielen am liebsten draußen, weil sie von der Natur ständig zu neuen Abenteuern inspiriert werden.

Das Wetter ist den Kleinen dabei weniger wichtig als es sein sollte, daher müssen Eltern insbesondere im Herbst und Winter für die passende Kleidung sorgen.

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

 

Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau ist DAS Familien-Skigebiet in Tirol.

Hier erleben große und kleine Pistenfans einen stressfreien Familienskitag

mit vielen Highlights und unvergesslichen Erlebnissen.

Mamilade Checkerinnen

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben?

Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn!

Wo Kinderherzen höher schlagen

Lassen Sie Trubel, Hektik und Weihnachtsstress hinter sich und genießen Sie die Adventszeit in einem unserer Falkensteiner Family Hotels.

Das Warten auf das Christkind dauert dann auch gar nicht mehr so lange ;)

Jetzt alle Angebote entdecken.

 


Sicher zum gewünschten Ziel



Falls Taxi Mama oder Papa mal ausfällt, ist ab sofort TAXIPLUS die beste Alternative.

Mit Fondssparen für die Zukunft vorsorgen

 

Wie sicher ist Ihre Zukunft und die Ihrer Kinder?

Sorgen Sie jetzt vor, um später finanziell durchzustarten.

Wie?

Mit kleinen, regelmäßigen Beträgen - mit Fondsparen schon ab € 50,- im Monat.

Lassen Sie sich jetzt beraten.


Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!