Museumsdorf Trattenbach - Im Tal der Feitelmacher

Das lebendige Museumsdorf entstand 1998 für die OÖ Landesausstellung und macht Eltern und Kinder mit dem Handwerk der Feitelmacher vertraut

Das "Museumsdorf Trattenbach - Im Tal der Feitelmacher" erinnert an längst vergangene Zeiten: Bereits zu Beginn des 16. Jahrhunderts wurden in Trattenbach die Taschenfeitel produziert, die aus den besten Rohstoffen verarbeitet wurden. Durch das lebendige Museumsdorf in Trattenbach führt ein informativer Wanderweg, immer entlang des Baches, von einer Werkstatt zur nächsten. Die Trattenbacher Führer informieren Eltern und Kinder mit ihren Erfahrungen und zum Teil auch mit persönlichen Erinnerungen.

Die einzelnen Museen mit den Werkstätten wecken bei den Familien das Interesse an der Geschichte der Feitelmacher. Eltern und Kindern wird das Handwerk und die historische Technik verständlich gemacht: In der Drechslerei, die auch Besucherwerkstatt ist, haben die Familien Gelegenheit, einen eigenen Taschenfeitel selbst anzufertigen. Die einzelnen Stationen im Museumsdorf Trattenbach sind:

Manufaktur Löschenkohl: Hier werden die Taschenfeitel noch heute erzeugt.
Museum in der Wegscheid: Eltern und Kinder erleben dort 500 Jahre Geschichte.
Schleif am König: Original Hammer, Schleifstein und Blasebalg sind noch zu sehen.
Drechslerei am Erlach: Der Ort, wo die Griffe für den Taschenfeitel angefertigt und bemalt werden. Drah-Hüttn: Bei dieser Jausenstation wird für das leibliche Wohl gesorgt.
Wasser-Spiellandschaft: Wasserräder, Wehre, Pumpen & Co sorgen für Spiel und Spaß.
Messer- und Besteckerzeugung: Hier werden noch heute Bestecke erzeugt (Anmeldung nötig).
Rameiskapelle: Neu errichtete Messerkapelle

Im Tal der Feitelmacher wandern die Familien von einer Werkstätte zur nächsten, von einem Produktionsprozess zum anderen. Der 1,5 km lange Themenweg führt entlang des Trattenbaches erst zur Feitelerzeugung Löschenkohl und weiter zum Museum in der Wegscheid, wo die Familien vieles über den Alltag und die Geschichte der Trattenbacher Messerer erfahren. Die Schleiferei zeigt die Kunst des Schleifens, am Hammer wird das Kaltschmieden erklärt und in der Drechslerei sehen Eltern erst bei der Herstellung der Griffe zu, bevor sie sich selbst an die Arbeit machen.

Wo und wann

KONTAKT

Kulturverein Ternberg-Trattenbach
T: +43 (0)7256 7376

ADRESSE

Hammerstraße
Trattenbach, 4453
Österreich

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils Mi, Do, Sa, So 9:00-16:00, Fr 9:00-13:00 (Vorführungen nur für ngemeldeten Gruppen)

Stand: Jun. 2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 7,-

Kinder bis 12 J: € 3,-

Familie: € 12,-

Führung pro Person: € 3,-

Stand: Jun. 2016

Kinderalter

ab 3 Jahren
7,301 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 4.61 km
Distanz: 6.77 km
Distanz: 6.86 km
Hallenbad Losenstein

Hallenbad in Losenstein

Oberösterreich
Distanz: 6.91 km
Burg Losenstein

Burgruine Losenstein

Oberösterreich
Distanz: 7.17 km
Distanz: 7.19 km
Mi, 05 Feb bis Mi, 05 Feb
Distanz: 33.11 km
So, 22 Mär bis So, 22 Mär
Distanz: 40.22 km
Sa, 04 Jan bis Do, 20 Feb
Distanz: 41.89 km

Essen in der Nähe

Distanz: 8.54 km
Gasthaus Seeblick

Gasthaus Seeblick in Klaus

Oberösterreich
Distanz: 16.85 km
Distanz: 20.93 km

Spezial

Werde Mamilade-CheckerIn!

 

Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Urlaubstipp für Pistenfreunde

 

Familienurlaub zwischen Oktober und April führt viele Eltern und Kinder in den Schnee. Mit Skiern, Snowboards oder auch Rodelschlitten ausgestattet, lässt sich die kalte Saison am schönsten genießen. Durch den Klimawandel sind jedoch längst nicht mehr alle Skigebiete schneesicher.
 
Auf dem Hochficht beispielsweise sorgen Schneekanonen auf einer Höhe zwischen 230 und 1.338 Metern für Pistengarantie.

Ferienzeit ist Entdeckerzeit!

Der Tipp für die ganze Familie: Ferienzeit zur Entdeckerzeit machen. Jetzt in der Wien Energie-Erlebniswelt. Zu entdecken gibt es 19 interaktive Stationen, spannende Energie-Fakten sowie Informatives über Klima und Wandel. 

Gleich informieren.

Urlaub mit den Enkeln: Das sollten Sie beachten


Wenn Großeltern mit den Enkeln verreisen, ist das ein Abenteuer für beide Parteien. Während sich die Kinder freuen, einmal ohne Mama und Papa unterwegs zu sein, kann so ein Urlaub für die Großeltern ganz schön anstrengend werden.
 
Weiterlesen...

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!