Adalbert Stifter Wanderweg in Kirchschlag bei Linz

  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden

Auf die Spuren des österreichischen Schriftstellers und Malers begeben sie die Familien am Adalbert-Stifter-Wanderweg in Kirchschlag 

Der Adalbert Stifter Wanderweg erinnert an die zahlreichen Besuche des Schriftstellers und Malers in der Gemeinde Kirschschlag. Ihm zu Ehren wurde südöstlich vom Ort ein idyllischer Rundweg angelegt, der die Familien über weitgestreckte Hänge mit Wiesen und Wälder führt. 

Der Wanderweg ist durch ein Porträt des Dichters gekennzeichnet und nimmt seinen Ausgangspunkt am Ortsplatz in Kirchschlag. Die Kinder und Eltern wandern entlang der markierten Route über Wildberg, die Rudolfs-Quelle und das Badhaus. 

Streckenbeschreibung: Erst wandern die Familien die alte Dorfstraße – vorbei an alten, für die Region typischen Bauernhäusern – hinunter Richtung Sportplatz. Beim Skigelände „Sonnenhang“ halten sich die Familien oberhalb der Liftanlagen und wandern auf den Wald zu. Hier lassen die Kinder und Eltern die Asphaltstraße hinter sich und marschieren nun am Fußweg weiter durch den Wald. Bei einer Weggabelung geht es links am Waldhang entlang. 

Der Adalbert Stifter Wanderweg führt anschließend über eine große Wiese und schon bald ist auch der Blick auf die Ruine Wildberg im Haselgraben möglich. Wenig später gelangen die Kinder und Eltern zu einem Bauernhof, von hier geht es weiter über Wiesen und durch Wälder. Wer Lust hat, kann einen Abstecher in die Ortschaft Wildberg machen oder zu Fuß nach Linz weiter wandern. Wer am Adalbert Stifter Wanderweg bleibt, wandert über die Ortschaft Strich, den Forstweg Holzleiten und die Rudolfsquelle zurück zum Ausgangspunkt in Kirchschlag. 

Unterwegs bieten sich mehrere Gasthöfe zur Einkehr an. Der Adalbert Stifterweg weist einige Höhenunterschiede auf, ist jedoch mit Sportschuhen begehbar. Abkürzungsmöglichkeiten sind vorhanden.

Dauer
: ca. 2 Stunden

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Kirchschlag bei Linz
T: +43 (0)7215 2285

ADRESSE


Kirchschlag, 4202
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Nov. 2020

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Nov. 2020

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
19,687 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Planetenweg Hellmonsoedt ausflugstipp mamilade

Planetenweg in Hellmonsödt

Oberösterreich
Distanz: 0.27 km
Freibad Hellmonsödt

Freibad in Hellmonsödt

Oberösterreich
Distanz: 0.35 km
Distanz: 2.34 km
Distanz: 2.83 km
Distanz: 2.83 km
Distanz: 2.95 km
Distanz: 4.42 km
Sa, 02 Mär bis So, 03 Mär
Distanz: 13.50 km
Sa, 13 Apr bis Mo, 30 Dez
Distanz: 44.73 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 6.40 km
Distanz: 6.52 km
Distanz: 9.92 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Wellen, Wind und Wohlfühlmomente: Traumhafter Urlaub an der Nordsee

 

Die raue Natur, das tosende Meer sowie die weiten Horizonte machen weite Teile der Nordseeküste zu einer beeindruckenden Landschaft, wie sie nur in wenigen Abschnitten Europas zu finden ist. Und dennoch fragen sich viele Menschen, welche Orte entlang der Nordsee sich besonders für einen Urlaub eignen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!