Naturerlebnisweg Fuxiweg im Pfarrerwald Vöcklabruck

  • Schönwetter
  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Spielplatz Outdoor

Wald entdecken - Wald erleben: Der Naturerlebnisweg Fuxiweg im Pfarrerwald Vöcklabruck macht's möglich

Der Naturerlebnisweg Pfarrerwald in Vöcklabruck lädt Kinder und auch Eltern ein, die Vielfalt und die Besonderheiten des Waldes zu erkunden. Durch eine Vielzahl an Spiel- und Erlebnisstationen wird der Wald zum Abenteuerspielplatz, wo Kinder auf spielerische Art und Weise Waldbewohner kennen lernen, Pflanzen entdecken und die wichtigen Funktionen des Waldes verstehen lernen.

Unterhaltsam und lehrreich gestaltet
Mit einem Begleitheft können die Kinder ihr Wissen überprüfen und erweitern, sowie die Arbeitsaufträge bei den einzelnen Stationen lösen. Besondere Attraktionen am Naturerlebnisweg Vöcklabruck sind

  • der Barfußparcours,
  • das Spinnennetz zum Klettern,
  • die Kurvenrutschbahn,
  • die Balancierstrecken auf Seilen und Baumstämmen,
  • die 20 Meter lange Dschungelbrücke,
  • das Zapfenzielschießen
  • oder das Labyrinth.

Auf Entdeckungsreise
Aber auch Stationen mit unterhaltsamen Namen wie Wurzelteller, Baumtelefon oder Baumgitarre werden von den Kindern gerne erkundet. Und wie wohl das Wald-Xylophon klingt und was es mit dem Laubtunnel auf sich hat? Informationstafeln laden ein zum Begriffe raten oder um sich u. a. über das Insektenhotel zu informieren.

Details zum Wegverlauf
Der 2,3 km lange Naturlehrpfad wird teilweise über Forstwege auf dem ehemaligen Waldlehrpfad geführt und ist mit geländegängigen Kinderwagen befahrbar. Bei jeder Station ist übrigens auch das Maskottchen Fuxi mit dabei, das die Familien auf ihrer Wanderung begleitet. Rastplätze entlang des Naturlehrweges in Vöcklabruck laden die Eltern immer wieder zum Verweilen ein, während die Kinder vom Spielen und von ihren Walderkundungen nicht genug kriegen.

Hier geht es los
Der Ausgangspunkt ist am Wanderparkplatz Demmeleiten - Ecke Gerichtsbergstraße, Pilsbacherstraße. Hier überqueren die Familien die Straße und nach rund 50 m beginnt bereits der Naturerlebnisweg Vöcklabruck mit dem Barfußparcours.

Wo und wann

KONTAKT

Stadtgemeinde Vöcklabruck
T: +43 (0)7672 760-0

ADRESSE

Ecke Gerichtsbergstraße/Pilsbacherstraße
Vöcklabruck, 4840
Österreich

Öffnungszeiten

Mar-Nov

Stand: Mai 2024

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Mai 2024

Kinderalter

ab 2 Jahren
64,464 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.68 km
Distanz: 0.68 km
Distanz: 0.68 km
Distanz: 1.21 km
Distanz: 1.72 km
Distanz: 2.62 km
Distanz: 3.83 km
Sa, 20 Apr bis Sa, 28 Sep
Distanz: 39.14 km
Mi, 21 Feb bis Sa, 26 Okt
Distanz: 39.14 km
Fr, 23 Feb bis Sa, 15 Jun
Distanz: 39.14 km

Essen in der Nähe

Distanz: 5.87 km
Distanz: 9.82 km
Distanz: 10.51 km

Aus Mamis Lade

Bildungskarenz nach der Elternkarenz

 

Arbeitgeber müssen Beschäftigten in Österreich auf Antrag eine Bildungskarenz gewähren. Wenn du nach der Geburt eines Kindes aus der Elternkarenz kommst, hast du die Möglichkeit, die Bildungskarenz direkt anzuschließen. Auf diesem Wege verlängerst du deine Elternzeit und schaffst für dich die Möglichkeit, durch eine Weiterbildung wieder gut in den Job einzusteigen.

Fit und gesund mit Kind – Tipps gegen Eisenmangel bei Müttern


Vor allem Mütter kennen das Gefühl steter Erschöpfung, Müdigkeit und Kopfschmerzen. Oft werden die Symptome auf den Stress mit Kindern und Haushalt geschoben. Aber nur der Stress allein muss es nicht sein. Es kann auch ein Mangel an Eisen die Ursache für die stetige Abgeschlagenheit sein. Erfahren Sie, warum vor allem Frauen und Mütter vermehrt an Eisenmangel leiden, und was man dagegen tun kann.
 

Kindgerechte Beschäftigung auf dem Weg in den Urlaub

 

Die Vorfreude auf den Familienurlaub ist groß, aber die lange Auto- oder Zugfahrt dorthin kann für Eltern und Kinder gleichermaßen anstrengend sein. Damit die Fahrt nicht zur Tortur wird und die Kleinen sich nicht langweilen, sind kreative Beschäftigungsmöglichkeiten gefragt. Hier sind ausführliche Tipps & Tricks, um die Reisezeit für Kinder angenehmer zu gestalten.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!